01: Der Unterschied zwischen Erfolg und Weisheit bei Ryan Blair

"Sie erhalten die Werkzeuge und Werte, um dorthin zu gelangen, wo Sie hin müssen, und nicht dorthin, wo Sie angefangen haben." - Ryan Blair

(zum Twittern klicken)

Wie viele Personen haben das Unternehmen im Alter von 23 Jahren geleitet? Nicht viel!

Aber im Podcast dieser Woche war mein Gast Ryan Blair. Mit vierzig Jahren ist Ryan Autor von zwei Büchern und Dokumentationen, Ernst und Youngs Unternehmer des Jahres, und jetzt CEO von ViSalus Sciences.

Ryan ist hier, um seine Erfahrungen mit Reisen in all diesen Projekten zu teilen und neuen Unternehmen zu raten, dorthin zu gelangen, wo er ist.

Ryan beginnt mit einer kleinen Geschichte, findet aber starke Mentoren, die ihm helfen können, sein eigenes Geschäft und Leben zu organisieren. Wie Sie sich mit guten Menschen umgeben, wie Sie sich motivieren, wenn Sie aufhören, und wie Sie sich verhalten.

Ryan tut es auch leid, dass er etwas anderes hätte tun können, aber was noch wichtiger ist, er möchte wissen, was er aus früheren Erfahrungen gelernt hat und dass auch Sie. Dieser Abschnitt enthält einige großartige Tipps. Schreiben Sie also Bleistifte!

Selbst wenn Sie bereits beide Bücher von Ryan gelesen haben, ist es ein intensives Gespräch, in dem Sie über Ihre persönliche und berufliche Zeit, Ihre Prioritäten und die Personen nachdenken können, an die Sie sich wenden.

"Du gehst runter, weil du diese Dinge brauchst, um dich zu stärken und verrückt zu machen." Ryan Blair

(zum Twittern klicken)

Aufzählungszeichen

  • Ryan Blair, Mitbegründer und CEO von ViSalus Sciences. Er war Ernst & Youngs bester Unternehmer des Jahres 2012 und Co-Autor des New York Times-Bestsellers "Lose Nothing, Win Everything" und eines neuen Dokumentarfilms mit dem Titel Rock Bottom. Rockstar '.
  • Finden Sie einen Mentor, der Ihnen in Ihrem Unternehmen helfen und Sie schulen kann. Wenn sich Ihre Pläne ändern und funktionieren, suchen Sie nach Mentoren in die gewünschte Richtung.
  • Ein Schlüssel zum Erfolg im Berufsleben ist die Scheidung, auch wenn Ihr persönliches Leben nicht so reibungslos verläuft, wie Sie es erwarten würden. Konzentrieren Sie sich auf Arbeit, Heimarbeit und mehr.
  • Wenn möglich, persönlich angeben. Treffen Sie sich persönlich mit Kunden, Trainern und Investoren. Persönliche Kommunikation kann eine persönliche Beziehung und eine starke Verbindung herstellen.
  • Wenn Sie Ihr Geschäft planen, finden Sie die Ähnlichkeit. Möglicherweise müssen Sie eines Ihrer Ziele und Richtungen festlegen, aber ein Unternehmen finden, das das kann, was Sie können, und es verwenden, um Ihre Ziele zu erreichen.
  • Finden Sie heraus, was der Zweck Ihres Unternehmens ist, nicht nur das Produkt. Sobald Sie wissen, warum Sie verkaufen oder was dies für Sie und Ihre Kunden bedeutet, können Sie Ihr Produkt und sich selbst steuern.
  • Glaube deiner eigenen Täuschung nicht. Sei real mit dir selbst und wisse, dass es irgendwann enden wird, selbst wenn du jetzt gewinnst. Planen Sie einen regnerischen Tag ein.
  • Denken Sie an die unbeabsichtigten Folgen Ihrer Handlungen. Denken Sie strategisch über die Menschen um Sie herum nach und ob das, was Sie tun, sie beeinflussen kann oder nicht.
  • Der einzige Weg, Ihrem Selbstwertgefühl nicht zu vertrauen und Ihr Ego zu kontrollieren, besteht darin, sich mit guten Menschen und mächtigen Mentoren zu umgeben. Haben Sie Menschen in Ihrem Leben, die geschäftliche Disziplin haben, und stellen Sie Ihnen viele Fragen zu Ihren Entscheidungen.
  • Stellen Sie weitere Fragen. Sprechen Sie weniger und stellen Sie mehr Fragen. Anstatt den Menschen zu ihrem Erfolg zu gratulieren, fragen Sie sie, wie sie ihn erreicht haben, und erwarten Sie klare Antworten.
  • Achten Sie auf Ihre Zeitleiste. Machen Sie das Beste aus Ihrer Freizeit und überlegen Sie, wo Sie in den nächsten 10 oder 20 Jahren sein möchten, wenn Sie große Geschäftsentscheidungen treffen.

Geschäftsberatung:

  1. Achten Sie auf die Nachricht. Stellen Sie sicher, dass es sich wiederholt und einprägsam ist.
  2. Testen Sie Ihre Nachrichten. Probieren Sie verschiedene Nachrichten gegeneinander aus, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
  3. Der Weg ist alles mathematisch.

Links

http://www.ryanblair.com/ntl/ (Nichts zu verlieren)

www.rockbottomtorockstar.com (Es heißt, es wird für sein neues Buch gehen, aber es wird nur auf seine Homepage gehen)

http://www.vi.com/ (ViSalus)

http://www.strengthsfinder.com/home.aspx (Force Seeker)

Transkription

[Gesprächsstart]

Kim Orleski: Danke, dass Sie heute wieder zu uns gekommen sind. Heute ist mein Gast Ryan Blair, der Gründer und CEO von ViSalus Sciences. Auch bekannt durch den Körper von Vi. Er ist der beste Unternehmer des Jahres 2012 bei Ernst & Young. Er ist auch der Autor des Bestsellers der New York Times: "Es gibt keinen Verlust, alles gewinnt." Sein neuestes Buch "Rock Star to Rock Star" ist ab sofort erhältlich und kann ab sofort gekauft werden. Wir möchten mit Ryan über seine großartigen Ratschläge für Unternehmer sowie über einige seiner Mängel und darüber sprechen, was er von ihnen gelernt hat. Vielen Dank, dass Sie heute zu uns gekommen sind, Ryan.

Ryan Blair: Danke, Kim. Danke, dass du mich hast, es ist eine Ehre für mich.

Kim Orleski: Nun, danke. Ich möchte mit Ihnen ein wenig über Ihr neues Buch sprechen. Was lernen Leser aus dem Thema "Alles verlieren, alles bis zum Erfolg"?

Ryan Blair: Ja. Ihre Leser sollten verstehen - ich gestalte mich als Schriftsteller. Ich weiß, dass es da draußen viele Geschäftsbücher gibt. Mein erstes schriftliches Dokument, das so erfolgreich war, war mein Brief an den Richter. Ich bat ihn, höflich zu sein, und er sagte mir, ich solle im College schreiben, nicht im Gefängnis. Seitdem bin ich Schriftsteller. Und ich nehme Kunst sehr ernst. Das ist meine Leidenschaft. Ich benutze meine Notizen, um Geschäftspläne zu schreiben, Tagesordnungen zu schreiben, Ziele zu setzen, alles zu schreiben. Das Wichtigste ist, ein Buch zu schreiben, weil es eine Möglichkeit ist, auszudrücken, was ich richtig und falsch mache. Dies ist, was ich brauche, um Klarheit zu bekommen und in Zukunft zu tun.

"Nichts zu verlieren, alles schluckt" wurde 2010 eingestellt. Seit 2010 ist "Nichts zu verlieren, alles zu gewinnen" nicht nur der Top-Bestseller der New York Times, sondern auch ein internationaler Bestseller. Länder und viele Sprachen. Ich bekam viele Rückmeldungen von meinen Schülern und sie mussten klar darüber nachdenken, wie ich es gemacht habe und wie sie arbeiten könnten. Ich denke, die Kurzgeschichte lautet: "Nichts verliert, jeder gewinnt" - so habe ich es gemacht. "Von Rock zu Star zu Rock" - das können Sie. Und der Titel "From Rock Bottom to Rock Star" lautet "Lessons from the Hard Knock Business School".

Nach dem Abitur und dem Besuch des Community College fiel ich in die Business School. Ich habe eine private Universität besucht und dort viel gelernt. Aber was ich gelernt habe - Geschäfte machen, Geschäfte machen, mein Unternehmen für 792 Millionen Dollar verkaufen, 148 Millionen Dollar zurückkaufen und alles dazwischen - ist eine Lektion. Aber sie wissen nicht nur, wie man diese Dinge macht, sie lernen auch, wie man ihr Geschäft führt, wie man die richtige Kultur, die richtigen Werte und alles, was ich gelernt habe, festlegt. rgan. sowie auf dem Weg.

Kim Orleski: Das ist großartig. Jetzt weiß ich "Kein Verlust, alles wird gewinnen", deine Geschichte ist so erwachsen - ich möchte es nicht für die beste Zeit sagen, aber es ist wie ein unhöfliches Kind. Ich meine, haben die Menschen in Ihrem Leben Sie dazu gebracht, sich zu verändern und jetzt eine Person zu werden?

Ryan Blair: Ja. Ich bin also ein Produkt und eine [unhörbare] Person, und eines der Dinge, über die ich im Film "Rock Bottom to Rock Star" spreche, ist, wie man einen Mentor findet und meinem Mentor hilft, mich zu formen. Für das Publikum, wenn Sie nicht "Nichts zu verlieren, alle Gefühle" gelesen haben - ich habe meinen Vater verloren, als ich 13 war und meine Familie sich getrennt hat. Meine Mutter wurde Alkoholikerin und ich war Studentin im Gerichtssaal. Ich war in der Jugendhalle und draußen wurde ich zehnmal verhaftet. Eine meiner Schwestern steht immer noch auf der Liste der meistgesuchten in der Grafschaft, in der ich aufgewachsen bin. Er war in Banden verwickelt. Meine Brüder - einer meiner Brüder ist wegen bewaffneten Raubüberfalls inhaftiert und der andere seit 6 Jahren. Meine Familie bestand aus Berufsverbrechern.

Ich habe diese Geschichte mit meinen Lesern geteilt, weil ich sie in keiner Weise verherrlichen möchte, aber ich möchte Ihnen nicht zeigen, wo Sie anfangen. Weil die meisten von uns wahrscheinlich mit geringem Einkommen oder Armut oder einem schlechten emotionalen Trauma beginnen. Wie Sie Glaubenssysteme akzeptieren, wertschätzen und annehmen, damit Sie wissen, wohin Sie gehen müssen, nicht wo Sie anfangen. Ich bin begeistert davon, weil ich nur ein spirituelles Wesen bin. Ich bin das Produkt vieler Nöte und oft ist es selbst auferlegt, aber keine Ausreden. Einiges davon wurde von mir gemacht und ich übernehme Verantwortung. Aber zu anderen Zeiten zum Beispiel die Große Rezession, die mein Geschäft ViSalus fast zerstört hätte.

Ich hatte nicht viel Kontrolle darüber, ich habe nicht teilgenommen. Und ich werde darüber schreiben, wie man diese Zeiten klar navigiert. Und zweitens gab es nach dem Schreiben von "Nothing to Lose" und dem Einreichen meines Manuskripts einige Tragödien in meinem Leben. Mein Stiefvater ist verstorben, mein erster Mentor, und hat mir im Wesentlichen die Grundlagen eines Unternehmers beigebracht, der mit Werten, einer Geschäftsethik und den Prinzipien des Geschäfts mit anderen führend ist. Aber nachdem ich "Nothing to Lose" in dem Film "Rock From Rock to Rock Star" geschrieben hatte und es sich als großartige Leistung herausstellte, erfuhr ich auch, dass mein Sohn Autismus hatte. Ich habe mit ihm gekämpft. Meine Beziehung zur Mutter meines Sohnes brach zusammen und es war sehr schwierig. Dann fiel meine Mutter die Treppe hinunter, erlitt ein Hirntrauma und lag 2 Jahre im Koma. Also schreibe ich darüber, wie ich damit umgegangen bin, wie ich es getrennt habe und wie ich erfolgreich war und wie ich all meine persönlichen Herausforderungen gemeistert habe und wie ich durch sie an Stärke und Erfolg gewonnen habe.

Ich denke oft, dass viele Menschen sie daran hindern werden, ihre Ziele zu erreichen, egal ob es sich um Geschäftsleute oder um Menschen handelt, die Ihr Publikum sind. Und ich habe einen Weg gefunden, dies zu vermeiden. "Down Under the Rock - Rockstar" ist also ein Ratschlag, eine Anleitung und ein Aktionsplan für andere Menschen, die in Schwierigkeiten sind. Jetzt sind einige von Ihnen vielleicht keine Zuhörer, aber wir haben alle einige oder andere Probleme und wir brauchen Werkzeuge, um damit fertig zu werden.

Kim Orleski: Natürlich. Ich wollte eigentlich über diese Herausforderungen sprechen, weil Sie viele gescheiterte Unternehmer sehen, nicht wahr? Sie erleben nur den Moment, in dem sich die Dinge nicht ändern und sie beginnen sich zu ergeben. Besonders wenn es ums Geschäft und alles geht. Ich kenne eine Ihrer Geschichten, ich meine, Sie sind von der Computerreparatur zum Breitband und dann zu diesem Verbrauchsprodukt für das Gesundheitswesen übergegangen. Ich meine, was ist mit jedem von ihnen passiert? Wie war deine gesamte Karriere?

Ryan Blair: Ja. Das einzige, was ich den Jungs sagen möchte, ist, dass ich ein strategischer Denker bin. Ich mache das, was ich Strength Finder nenne. Ich habe keinen Kontakt zu Ihrer Organisation. Ich bin sehr daran interessiert, Ihre Stärken zu verstehen. Und eine meiner Stärken ist strategisches Denken. Zum Beispiel war ich immer sehr gut im Marketing, zum Beispiel der 24/7-Technologie - als es sich um einen 24-Stunden-Computerreparaturservice handelte. Unser Motto: "Wenn Ihre Computer zerstört sind, rufen Sie 800-2247-TECH an". Ich war im College. Es war zu einer Zeit, als Computer jeden Tag abstürzten und die Menschen den blauen Vorhang des Todes hatten. Wenn Ihre Schüler so alt sind wie ich, werden sie sich erinnern, oder?

Kim Orleski: Ja, ich erinnere mich.

Ryan Blair: Und ich saß mit einem Pager an meinem Schreibtisch, es klingelte und ich war zu jeder Stunde der Nacht auf und ich würde den Computer installieren. Dann wurde mir klar, dass dieses Modell unvergleichlich war. Es war im Jahrhundert. Es war ein großes Privileg, Informatikkurse und -fähigkeiten zu unterrichten. Im Zeitalter des Internets - das erste Internet, muss ich sagen, das ist '96, das vor 20 Jahren dauerte. Während meiner technischen Aufgabe rund um die Uhr wurde ich von der United States Navy beauftragt, kommerzielle drahtlose Breitbandprüfungen durchzuführen, weil sie diese an der lokalen Basis für die Seekommunikation verwenden wollten, da sie billiger als Hubschrauber und einige Stützpunkte sind. Es war. andere Methoden der Datenübertragung. Als ich die Gelegenheit sah, das für die Marine benötigte kommerzielle Produkt zu entwickeln, kaufte ich SkyPipeline für 15.000 US-Dollar von Santa Barbara. Und dann, zwei Jahre später, baute ich es für 25 Millionen Dollar.

Ich habe das gemacht, weil ich Trainer gefunden habe. Ich habe auf SkyPipeline Mentoren gefunden und glaube es oder nicht, dann war Breitband-WLAN nicht mehr so ​​anders wie früher, und diese Trainer waren große Risikokapitalgeber, die in verschiedenen Teilen von Santa Barbara County lebten. Ich brauchte mein Produkt. Jedes Mal, wenn jemand anrief und fragte, suchte ich, wer ich war, und wenn ich dieses Programm einrichtete, zeigte ich meine Versuche, ihn zu treffen. Als Ergebnis bekam ich einen Typen namens Fred Warren, den Gründer von Brentwood Associates, einem Milliardär-Risikokapitalgeber. Russ Bick, Gründer von Sun Microsystems. Und andere echte, echte Fachleute waren Risikokapitalgeber, große Geschäftsleute. Und ich bat sie, Lehrer zu sein.

Schließlich investierten sie in mich und brachten mir dann bei, was ich über Handelsgeschäfte und Kündigungen wusste, und so weiter. Das Letzte, was ich Ihnen sagen möchte, ist, dass ich beim Verkauf von SkyPipeline 24 Jahre alt war und es sich um einen 25-Millionen-Dollar-Deal handelte. Für runde Zahlen zum Beispiel verdienen Risikokapitalgeber zwischen 24 und 25 Millionen US-Dollar, und ich habe insgesamt 24 Millionen US-Dollar verdient. Sofort fing ich an, die Millionen Dollar auszugeben, die ich hatte. Dies war nach Zahlung der Steuern nicht der Fall. Als nächstes muss ich von vorne anfangen. Durch meine Arbeit an SkyPipeline habe ich drei Unternehmer getroffen. Einer heißt Rich Pala, einer ist Nick Sarnikola und der andere ist Blake Mallen. Sie boten mir eine Idee an. Es gab ein wissenschaftliches Produkt namens ViSalus, das von einem Arzt namens Dr. Michael Seidman gebaut wurde.

Ich dachte mir, und dies ist eines der Dinge, die ich in meinen Büchern und anderen Schriften unterrichte. Man muss die Ähnlichkeit finden. Wenn Ihr Unternehmen also nicht gut wächst oder Sie es nicht gut machen oder es Ihnen nicht gefällt, müssen Sie es nur auf etwas anderes anwenden, um dorthin zu gelangen. Sie werden also das Geschäft nicht aufgeben, Sie werden nicht aufgeben, was Sie gelernt haben, Sie werden Ihr Volk nicht aufgeben. Sie können den Maßstab des Modells aufgeben oder direkt mit Ihren Kunden zusammenarbeiten - Sie müssen also ein ähnliches Unternehmen finden, oder mit anderen Worten, Sie können alles verwenden, was Sie lernen. kann der Schwerpunkt sein. Vermögenswerte für das, was Sie erreichen möchten, Ihren Lebensstil, Ihr Leben, Ihre Milliarden von Dollar oder so.

Dies ist mein (unhörbarer) Stil, und ich werde Ihnen nur die Wahrheit sagen. Ich schaue vor mein Haus in Hollywood Hill. Einer meiner alten SkyPipeline-Türme, als wir über SkyPipeline gesprochen und null und mehr gesendet haben, bedeutet, dass Daten über Funk übertragen werden. Und in ViSalus enthält die Zelle Nährstoffe. Zum Beispiel überträgt eines unserer Produkte Nährstoffe an die Mitochondrien der Zelle. Also dachte ich mir: "Wenn ich Gottes Luftwellen verwenden kann, um Null gegen andere zu senden, kann ich den Körper verwenden, um Nährstoffe an die Zelle zu senden." Daher dachte ich, dies sei ein Geschäftsmodell, das in wissenschaftlicher Hinsicht vom Produktstandpunkt aus sehr ähnlich ist. .

Und dann dachte ich mir auf der Aktienseite: "Wenn der durchschnittliche SkyPipeline-Kunde mir 100 USD pro Monat und der durchschnittliche ViSalus-Kunde 100 USD pro Monat zahlt, ist mein Verkaufsmodell etwas anders. Es mag anders sein, aber mein Kapital für ViSalus war viel nützlicher als das Modell SkyPipeline als das, was ich eingeben musste. Also dachte ich, alles sei gleich und dann einmal Nachdem ich es mir angesehen hatte, begann ich an der einzigartigen Differenzierung von Geschäftsmodellen zu arbeiten.

Kim Orlesky: Wenn ich mir das Äußere anschaue, denke ich übrigens an Breitband-Internet und datenverbrauchende Produkte. Ich meine, es ist wie ein Lastwagen und etwas völlig anderes als ein Fremder. Ein völlig anderer Ansatz, wie Sie Wert liefern. Haben Sie es gefunden oder haben Sie darüber gesprochen, nur ein Serviceprodukt zu ändern, wenn Sie es einmal bewerten können?

Ryan Blair: Nun, der Wert dieser beiden Produkte ist einzigartig. Aber für mich war die Wichtigkeit des Vorschlags und die Wichtigkeit des Vorschlags, also denke ich, dass es Ihnen nichts gesagt hat. Ich habe für das Weihnachtsessen bei SkyPipeline gearbeitet und einer meiner Mitarbeiter - und wir hatten 20 Mitarbeiter, die zuhörten. Nehmen wir an, hier leben 40 Personen, darunter Ehepartner und Kinder. Einer der Beamten brachte seinen Sohn zu mir und sagte: "Dies ist der Chef meines Vaters." Ich mag es nicht, als Chef bezeichnet zu werden, aber er sagte es. Zu dieser Zeit war ich 23 Jahre alt. Ja, ich hatte Zahnspangen. Zu dieser Zeit hatte ich noch nicht einmal ein Kind. Ich saß da ​​und sagte mir: „Wow. Meine Aufgabe ist es, das Abendessen für diese Familie zu kochen.

Und zweitens dachte ich mir: "Wie viele Unternehmen arbeiten jetzt effizient mit SkyPipeline? Wie viele gemeinnützige Organisationen können mehr Komponenten oder Spender oder deren Gewinne bedienen? "Also habe ich das immaterielle Konzept der drahtlosen Breitbandverbindung erhalten und einen tiefen Zweck und eine Bedeutung dafür geschaffen - ich bin nicht indirekt", aber als ViSalus zu mir kam, sah ich einen direkten Zweck. rdim. Ich kann die Gesundheit der Menschen beeinflussen. Zum Beispiel haben wir im Fall von ViSalus jeden Tag "70 Pfund" verloren oder "Ich konnte auf die Transplantationsliste kommen, weil ich das notwendige Gewicht verlieren konnte". Ich höre nicht ”- Ich passe mein Hochzeitskleid an. Vielen Dank, dass Sie mir geholfen haben, die schönsten Bilder des wichtigsten Tages meines Lebens zu bekommen. ""

Jetzt bin ich ein sehr fokussierter und aufgabenorientierter Unternehmer, aber ich denke, was ich bei SkyPipeline verstehe, ist, dass ich ein tieferes Gespür für das, was ich bei ViSalus getan habe, hatte und diese tiefere Bedeutung verstehen musste. Wissen Sie im Voraus mit jedem Kunden und jedem Zeugnis. Damals konzentrierte ich mich wirklich auf zielorientiertes und vernünftiges Marketing und zielgerichtete Aktivitäten sowie auf unternehmensorientierte Unternehmen.

Kim Orleski: Übrigens, Sie haben mit allem viel erreicht und ich denke, es war kein einfacher Weg, oder? Ich muss sagen, dass es nicht über Nacht ein voller Erfolg war. Dabei können mehrere Fehler auftreten. Aus Ihrer Erfahrung würde ich sagen, was war Ihr größter Fehler und was haben Sie daraus gelernt, um dorthin zu gelangen, wo Sie jetzt sind?

Ryan Blair: Ja. Oh, ein großer Fehler. Eine Sache ist, dass ich (unhörbare) Transparenz gewählt habe - das Wertesystem des Bewusstseins. Das liegt daran, dass mein Vater als ich aufwuchs ein Lügner war und jeder um mich herum ein Lügner. Und ich sagte: "Weißt du was? Ich werde transparent sein. Ich habe nur das Gute und das Schlechte und das Hässliche gesagt. "Wenn Sie" Rockstar zum Rockstar "sagen, mussten Sie die Rose als Metapher verwenden. Sie müssen Ihre Dornen zeigen." Nichts zu verlieren. " In meiner Arbeit schrieb ich ein Kapitel mit dem Titel "Million Dollar Errors", das 2010 ein Millionen-Dollar-Fehler war. In Rock Bottom to Rock Star erwähnte ich 100 Millionen Dollar Fehler, und jetzt sind sie es „Aber ich kann Ihnen sagen, dass ich viele Fehler gemacht habe.

Das Beste daran, Unternehmer zu sein, nachdem ich SkyPipeline verkauft hatte, war, dass ich mein ganzes Geld in die Luft gejagt und bankrott gegangen bin. Es war eine traurige Erfahrung für mich, weil ich mich schämte. Ich fühlte mich schuldig, ich fühlte mich dumm und irrational. Ich fühlte die Schande der Menschen. Ich hasste es und es war ein großer Fehler. Abgesehen von diesem persönlichen Versagen konnte ich die Beziehung zur Mutter meines Sohnes nicht fortsetzen, aber ich versöhnte mich immer noch damit, dass ich nicht arbeiten sollte, aber es war sehr schwierig. Und genau wie als Anführer gab es Zeiten, in denen ich nicht der Anführer sein konnte, zu dem ich fähig war. Infolgedessen haben gute Leute mein Unternehmen verlassen oder gute Leute haben ihre Arbeit gekündigt. Wenn Sie also aus den Reihen der jungen Fahrer aussteigen, werden Sie viel über sich selbst lernen.

Ich glaube, ich war erfolglos, weil ich das Vertrauen hatte, dass ich es nicht repariert habe oder nicht wusste, wann ich noch arbeitete. Vielleicht habe ich in vielen Fällen am Ego versagt. Ich sagte: "Glaube deinem Teufel nicht." Ich begann an mein Unternehmen zu glauben und verkaufte mein Unternehmen für 792 Millionen Dollar. Schnelle SEC in der gesamten SEC. Ich war der fünfthöchste bezahlte Angestellte in allen öffentlichen Unternehmen. Eine weitere Sache, ich werde Preise und Auszeichnungen gewinnen und sagen: „Es kommt zu einer ewigen Versammlung. Die Wahrheit ist, als ich rannte und ein paar Mal anfing zu laufen, weiß ich, dass Baseball ähnlich ist, mit einem Beat Strip. Wenn Sie wetten, bekommen Sie von Zeit zu Zeit immer wieder Blackjack. Schließlich beginnt die Flut - Sie bleiben nicht für immer auf dem Beat Strip und müssen sich auf einen regnerischen Tag vorbereiten, und Sie müssen sich auf die Pause vorbereiten.

Also habe ich viel gelernt. Tatsächlich spreche ich viel darüber, wie Sie Ihre Karrierekarte überprüfen und dann fragen, wie viele Jahre Sie haben und welche Schritte Sie dann unternehmen werden. Ich könnte also den ganzen Tag mit Ihnen über meine Fehler sprechen, nicht wegen meines Erfolgs, sondern weil ich mehr darüber schreibe, weil ich denke, dass die Leute mehr über mich wissen und sich mit mir verbinden. Und ich denke, ich kann Ihnen mehr beibringen als nur zu sagen: "Hey, ich bin reich und erfolgreich." Schau dir meine süßen Spielsachen an.

Kim Orleski: Ja natürlich. Ich weiß sogar aus eigener Erfahrung, dass Menschen gerne von Fehlern hören, weil sie Sie menschlicher machen. Es wird dir ein Gefühl der Demut und dieser Demut geben. Ich weiß, dass Sie viel darüber gesprochen haben, ein junger aufgehender Stern zu sein, richtig, und Sie haben ein kleines Ego. Wie können Sie sich jetzt zurückziehen oder haben Sie eine Erinnerung?

Ryan Blair: Ja. Es ist lustig, ich höre, dass sich meine Zunge verändert. Ich denke, der erste Schritt besteht darin, zu erklären, dass Sie ein Problem haben, und es zu verstehen. Dies ist mein Beitrag zu dieser Methode. Während ich etwas schrieb, sagte ich: „Wollen Sie das ausdrucken? Warum ist so ein Fehler passiert? Was ist wirklich passiert?“ Der erste Schritt ist also, dass Sie ein Problem haben und die Verantwortung dafür übernehmen, richtig? Die meisten Menschen übernehmen heutzutage keine Verantwortung für sich selbst im Leben. # 2 ist, einige Partner zur Rechenschaft zu ziehen. Ich habe 360 ​​Kommunikationssysteme verwendet. Es gibt Menschen in meinem Leben, die tatsächlich einen Mentor haben, den ich angeheuert habe und der eher ein spiritueller Lehrer war. Wenn ich Zeit mit ihr verbringe, werden wir viel reden. Ich verbringe ungefähr eine Stunde pro Woche mit ihm und sage: "Ich bin hier, um zu entscheiden, und was denkst du darüber?" Es hilft mir darüber nachzudenken.

Das Letzte, worüber ich zu diesem Thema sprechen möchte, und das war ich schon bald - ist, dass mein neues Wort oder der neueste Ausdruck, den ich nach Hause fahre, "unerwartete Konsequenzen" sind. Die Leute verstehen es nicht. ihr Verhalten kann unbeabsichtigte Folgen haben. Sie müssen strategisch denken, alle unvorhergesehenen Konsequenzen entfremden wahrscheinlich Ihr Publikum oder geben niemandem die Zeit, die er verlangt oder die ihm nicht wichtig genug ist. Und so hat Ihr Ego all diese unbeabsichtigten Konsequenzen um Sie herum, also möchten Sie die unmöglichen Ergebnisse minimieren.

Sie wissen also, wie man das überprüft, besonders als ich plötzlich von 9 Millionen Verkäufen auf 624 Millionen Verkäufe umstieg. 120 Millionen US-Dollar pro Jahr in bar. Wenn dies geschieht, beginnen Sie an Ihre eigene Täuschung zu glauben. Und wenn Sie Ihr Ego nicht überprüfen, ein großartiges Team um sich haben und diszipliniert beim Aufbau Ihres Geschäfts sind, können wir das nicht. Und jetzt, da wir diese [unhörbaren] Werte aufnehmen, haben wir sichergestellt, dass wir keine Fehler zweimal machen.

Kim Orleski: Offensichtlich ist die Antwort auf meine nächste Frage großartig, und welche Art von Rat würden Sie sich selbst geben? Ich weiß, dass du zu jung bist. Sie sind 36 Jahre alt - deshalb

Ryan Blair: Ich bin 39 Jahre alt. Ich bin jetzt 39 Jahre alt.

Wer Orleski: 39? Oh, lass mich, 36. Aber es ist zu jung, nicht wahr? Aber ich würde sagen, welchen Rat würden Sie einem jungen Menschen auf Ihrem Weg zum Erfolg geben oder wo immer Sie sind?

Ryan Blair: Ich mag diese Frage, weil ich gute Fragen hören muss. Eines der Dinge, die Ihr Publikum verstehen muss, ist, dass Sie viele Fragen stellen müssen. Sie müssen über Ihr Leben nachdenken, um die Frage zu beantworten, wen Sie fragen. Also rate ich meinem Alter, mehr Fragen zu stellen, oder? Stellen Sie weitere Fragen. Sprechen Sie weniger und stellen Sie mehr Fragen, oder? Stellen Sie Ihren Trainern mehr Fragen, stellen Sie Ihren Mitarbeitern mehr Fragen, stellen Sie mehr Fragen. Wie die einfache Frage, die ich jetzt an potenzielle Kandidaten oder meine potenziellen Mentoren habe, die zu meinem Job als Team kommen, lautet: "Wie haben Sie das gemacht?" . Das nächste Mal sah ich sie: "Wie hast du die Meisterschaft gewonnen?" Ich meine. Und er wird mich weiter fragen, bis er mir die Einzelheiten sagt, denn zu oft: "Hey, ich gratuliere dir zum Gewinn der Meisterschaft."

Es bringt mir nichts bei und es gibt ihm keine Chance, mehr als nur Danke zu teilen. Stellen Sie also großartige Fragen und seien Sie ein Meister darin, großartige Fragen zu stellen. Zweitens, was ich meinem jungen Mann sage, außer ihn zu fragen, wie er seinen Tag geben soll, und sich auf den Zeitplan der Treffen um ihn herum zu konzentrieren. Was ich in "Von Rock zu Rock zu Star" geschrieben habe, ist, dass ich meine Karriere seit mehr als 20 Jahren betrachte und es so aussieht, als wären Sie von Armut zu Wohlstand übergegangen, wie ein Raketenschiff. Aber es gab viele Pausen. Einmal unten, manchmal in Jahren. Unnötig zu sagen, es ist wie ein Herzmonitor, es ist wie ein Hockeyschläger, weil man hoch oder runter gehen muss, weil man etwas braucht, um sich zu stärken und weise zu machen. Sei meiner Meinung nach das, was du am Ende auf dem Planeten erreichen musst.

Wenn ich über 20 Jahre zurückblicke, hätte ich nicht die gleichen kurzfristigen Entscheidungen getroffen, die ich damals getroffen hatte. Aufgrund dieser Entscheidungen wusste ich nicht, dass es passieren würde - ich sagte mir: "Ich mache das bis ich 40 bin, also verkaufe ich meine Firma, nicht wahr?" 2008 (unverständlich) Mathe war ein großer Erfolg. Aber ich habe es zurückgekauft. In der Vergangenheit wollte ich es nie zuerst verkaufen. Ich wünschte, ich hätte es weiter bauen können und müsste es nicht kaufen und wieder kaufen, um die Umwälzungen und andere Dinge zu erleben, die ich hatte. Aber ich habe es verkauft, weil ich zwei Millionen Dollar verdienen wollte, als ich es verkaufte. Am Ende habe ich es verkauft und Hunderte von Millionen verdient, aber ich habe es verkauft, weil ich nicht wusste, dass ich garantiert Millionär bin. Viel Glück mit meinem Multiplayer, nicht wahr?

Wenn Sie beispielsweise 20 oder 10 Jahre lang hart arbeiten, hat Malcolm Gladwell eine 10.000-Stunden-Arbeit, z. Wenn Sie 10.000 Stunden verbringen, werden Sie ein professioneller Unternehmer. Ich habe Zehntausende von Stunden investiert und plane, Zehntausende mehr auszugeben. Als reines Produkt der Selbstorganisation und des Beitrags zum Team weiß ich, dass ich mit 50 Jahren mehr und mehr haben werde als jemals zuvor. Laman. fähig, mehr zu geben als es jetzt ist. Ich denke, die Antwort ist Ihre Zeitleiste und ich denke nicht nur darüber nach, wie lange Sie im Spiel waren, sondern auch, wie lange Sie es verfolgt haben. Für mich ist dies immer noch mein letzter Arbeitstag, meine letzte Gelegenheit, eine E-Mail zu schreiben oder ein Meeting zu haben. Ich plane das für die 80er. Mit Blick auf den Horizont dieser Zeit fängt die Arbeit, die ich heute mache, gerade erst an.

Kim Orleski: Wow. Ich freue mich über Ihren Kommentar, früher mehr Fragen zu stellen. Da wir viel mit den Geschäftsleuten sprechen, die hier zuhören, ist es ein echtes Interesse an Ihrem Kunden, sie vollständig zu verstehen und freundlich zu werden. Welchen anderen Rat würden Sie ihnen geben, wenn sie ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen, um allen anderen Geschäftsleuten zuzuhören?

Ryan Blair: Ich würde sagen, dass mein Rat an andere Geschäftsleute 1 ist, achten Sie auf die Nachricht. Stellen Sie sicher, dass es sich wiederholt und einprägsam ist. Gleichzeitig wird jeder millionenfach angegriffen. Eines der Dinge, es gibt nichts zu verlieren, alles zu verlieren - so habe ich mein Buch genannt. Da ich wusste, dass es in Amerika emotional war, fühlte und wollte ich Menschen treffen, wo immer sie waren. Ich wusste, dass es viele [unverständliche] Songs gab. Also würde ich überall Anker machen. Ich hatte auch die Idee, nicht mit Menschen zu experimentieren und nichts zu verlieren. Wie ich das Buch nannte, wie ich das Produkt benannte, kam die Wahl von Body-By-Vi als Ergebnis von Dale Browns Einschüchterung von mir und mir. Ich habe mich für 3M + -Kunden angemeldet, "Von Rock zu Rock zu Star", Titel und Messaging und mehr.

Noch eine Wiederholung. Mein Ziel ist es, dass sich die Leute nicht nur an die Botschaft erinnern, sondern sie wiederholen - sie ist auf der Marketing-Seite. Ich werde Ihnen eine einfache Formel nennen, die sich auf Vertrieb und Marketing bezieht. Ich habe dieses Thema in jeder Lektion verwendet, die ich unterrichtet habe, und manchmal unterrichte ich an Universitäten oder halte eine Rede in Unternehmen. Meine Formel ist einfach. Wirkung ist Ihr Bewusstsein, PR, Werbung - egal was Sie tun. Belichtung, richtig? Die Zeit ist Ihre Conversion, dh Ihr Conversion-Prozentsatz. Beispielsweise kann eine E-Mail-Kampagne 2% betragen, aber je nach Prozess können [unverständliche] Ergebnisse in Einzelgesprächen bis zu 85% betragen.

Wenn Sie ein Handelsproblem haben, müssen Sie entweder Ihr Bewusstsein oder Ihre Reaktionsfähigkeit ändern, entweder Ihre Conversion korrigieren oder beides beheben. Sie sollten weiterhin beide Tasten eingeben, bis Sie das Ergebnis erzielen. Dies ist eine mathematische Formel. Sie müssen also beide AB-Testmethoden verwenden. Wenn ich AB sage, möchte ich diesen Beitrag und diese Nachricht ausprobieren. Heute können Sie eine Facebook-Anzeige im Wert von 1.000 US-Dollar kaufen, um die Nachricht zu testen und festzustellen, ob Sie den demografischen und den Klick-Typ möchten oder nicht. Auf der Ergebnisseite können Sie die Kosten- und Produktverpackung, das, was Sie verkaufen, oder Ihre Dienstleistungen testen, sodass Sie nicht sehen, welches Paket die besten Ergebnisse für Ihre Zielgruppe erzielt. Jetzt gibt es mehr Werkzeuge als je zuvor.

Sie müssen diese Werkzeuge lernen, sie beherrschen. Und dann ist die Hauptsache - und ich sage, es gibt nichts zu verlieren - und das Mantra (unhörbar) für verschiedene Unternehmen, zu denen ich gehöre, nur Mathematik. Also muss man Mathe herausfinden.

Kim Orleski: Ja. Oh, großartig. Ich bin ein großer, großer Mathe-Unterstützer, also mag ich es wirklich. Vielen Dank, Ryan. Wenn die Leute mehr über Sie wissen möchten, wie können Sie sich am besten verbinden?

Ryan Blair: Gehen Sie zu rockbottomtorockstar.com. Ich weiß das wirklich zu schätzen. Ich möchte, dass jeder hier es weiß. Ich spende den Erlös meiner Bücher an Wohltätigkeitsorganisationen. Je mehr Bücher Sie kaufen, desto mehr Geld kann ich Ihnen geben. Und ich möchte, dass Sie die Ergebnisse sehen. Wir wollen wirklich mehr Menschen helfen. Raus aus dem Tiefpunkt, wir wollen nicht viele Menschen gestehen. Wenn Sie also zu rockbottomtorockstar gehen, vielen Dank, dass Sie sich mir vor dem Verkauf angeschlossen haben. Sie können es bei Amazon kaufen oder überall Bücher verkaufen.

Wenn Sie zumindest mein Buch kaufen und darin fahren und einen Wert darin finden können, senden Sie es mir. Beinhaltet die E-Mail-Adresse. Ich liebe es, Geschichten zu sehen, ich liebe es, Ihren Geschäftsplänen zuzuhören. Ich habe einen Risikofonds namens # 1, in den wir stark in Unternehmen wie Elite Daily und [Inaudible] sowie in andere Unternehmen investiert haben, denen es sehr gut geht. Deshalb würde ich gerne Ideen sehen und, wenn möglich, mit Ihrem Publikum in Kontakt treten. Also danke für deine Zeit heute, Kim.

Kim Orleski: Ryan, vielen Dank. Alles geht raus, kaufe heute "Rock Star to Rock Star" von meinem Gast Ryan Blair. Danke.

[Gespräch beenden]