Blockchain Vs-Datenbanken

Kurz vor unserer Veröffentlichung von Minimum Viable Product (MVP) und mit einigen großartigen neuen Partnerschaften für Bridge Protocol. Eine Sache, die wir von „traditionellen“ Unternehmen ständig gefragt bekommen, ist: „Warum nicht einfach eine Datenbank verwenden?“

Wenn wir in diesem Bärenmarkt einen Schritt zurücktreten und die Korrektur analysieren, sind wir uns alle einig, dass die meisten Initial Coin Offerings (ICOs) nur ein Blockchain-Element für den Token-Verkauf in ihrem Token hatten. Außerdem könnten die Anwendungsfälle, die wir jeden Tag sehen, auf Blockchains wie NEO bedient und ausgeführt werden und GAS akzeptieren, um ihre Plattform und nicht ihr eigenes systemeigenes Token auszuführen.

Lassen Sie uns jedoch einen Schritt zurücktreten und einige Unterschiede zwischen den beiden hervorheben.

Traditionelle Datenbanken

Diese verwenden ein Client-Server-Netzwerk. Auf diese Weise können Benutzer- (Client-) Berechtigungen ändern, schreiben und ändern, was auf einem zentralen Server gespeichert ist. Die Kontrolle wird von der Partei festgelegt, die ihre Anmeldeinformationen für den Zugriff überprüft. Dies setzt voraus, dass nur eine Partei für die Verwaltung zuständig ist. Wenn die Autorität beeinträchtigt wird, können Daten geändert und für die falschen Zwecke verwendet werden.

Zentralisierte Datenbank

Blockchain-Datenbanken

Blockchain-Datenbanken bestehen aus mehreren dezentralen Knoten oder im Falle von NEO aus einigen vom Rat kontrollierten Knoten mit einer dezentralen Infrastruktur. Jeder Knoten nimmt an Konsens und Verwaltung teil. Alle müssen neue Ergänzungen der Blockchain überprüfen und können Änderungen schreiben. Damit jedoch Änderungen vorgenommen werden können, müssen alle Knoten einen Konsens erreichen. Dies ist für die Gewährleistung der Sicherheit des Netzwerks von entscheidender Bedeutung und fügt zusätzliche Schichten zum Schutz vor Manipulationen hinzu. Es gibt verschiedene Konsensmodelle wie in Bitcoin, in denen Bergleute komplexe Rätsel lösen, während Ethereum den Einsatznachweis anstrebt.

Es gibt wichtige Eigenschaften, dass die Gesellschaft von einem blockchain System profitieren kann, die Erlaubnis lose Systeme, die von den Maschinen auf Berechnung verlassen, anstatt eine bestimmten Board of Directors (BOD) oder leitenden Angestellten. Die öffentliche Überprüfbarkeit von Transaktionen wird durch die Transparenz der Blockchain ermöglicht. Dies kann hilfreich sein, wenn Vertrauensprofile von Benutzern basierend auf der Anzahl der Transaktionen zwischen Benutzern erstellt werden.

Eine Blockchain ermöglicht zwei Kernfunktionen: Validierung einer Transaktion und Schreiben einer neuen Transaktion; Diese Änderungen sind Vorgänge, die den Status der in der Blockchain enthaltenen Daten ändern. Während die Vergangenheit im Hauptbuch eingraviert ist, kann ein neuer Eintrag den Status früherer Einträge ändern. Ein gutes Beispiel: Wenn ich 100 NEO in meiner Brieftasche habe und 2 NEO zum Bezahlen einiger cooler T-Shirts sende, ist in meiner zuvor mit 100 NEO gelagerten Brieftasche jetzt ein Saldo von 98 NEO dauerhaft in der Kette gespeichert. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Vergangenheit von Dauer ist. Wenn jemand sie sehen möchte, kann er meine Brieftasche mit dem 100 NEO zu diesem Zeitpunkt noch einmal ansehen. solange die blockchain noch in betrieb ist.

Wo passt das alles zu Bridge?

Wir bei Bridge lieben es, so viel wie möglich zu dezentralisieren. Wir glauben jedoch, dass es eine gewisse Vertrauensschicht in all die Dinge geben muss, die wir tun. Die Amerikaner gehen zum Händler und kaufen immer wieder Ford-Lastwagen, weil Sie auf die Qualität und Integrität der Marke vertrauen.

Bridge wird zu einer vertrauenswürdigen Clearingstelle.

Wir werden Sie bitten, uns zu vertrauen, dass wir Ihre Bridge-ID ausstellen und Ihre Metadaten sichern. Wir sahen dies als den fairsten Kompromiss auf dem heutigen Markt an. Wir werden Ihre Identität verifizieren und Sie dann als in unserem System gelöscht einstufen, während NIEMALS persönlich identifizierbare Gegenstände aufbewahrt werden. Die Blockchain ermöglicht es Ihnen (Benutzern), Ihren Ausweis mit Ihrer Brieftasche nach Belieben zu verwenden und gleichzeitig Ihre vertraulichen Daten vor schlechten Akteuren zu schützen. Dieses ID-Management-System ist mit nichts auf dem Markt zu vergleichen.