Bond vs. Bondage: Der Hölle des Traumas entkommen Bond

Bildnachweis: hdwallpapersrocks.com

Das auch als Stockholm-Syndrom bekannte Trauma-Band ist das Gefühl, so an jemanden oder etwas gebunden zu sein, dass Sie nicht mehr gehen können, obwohl Sie von dieser Person oder Sache verletzt werden.

Es ist, als würde man sich vor Schmerzen winden. Es ist, als würde man durch den Schlamm stapfen. Und es ist so verdammt verwirrend!

Wie Sie wissen, erkennt man NarzisstInnen, PsychopathInnen und andere Cluster-B am besten, wenn man ihre Ziele einem grausamen Kreislauf unterzieht. Dies schafft eine Orientierungslosigkeit, trennt Sie von Ihrem Gleichgewicht und lässt Sie an sich zweifeln. Es ist genau der Punkt - eine Manipulationstaktik, mit der sie dich kontrollieren.

Eine solche Bindung ist wie Nikotin und macht süchtig. Einerseits adrenalisiert es Sie und andererseits beruhigt es Sie. Der Teil, der uns gefesselt hält, ist das immer schwer fassbare Versprechen im Hinterkopf, dass der Trost, den sie durch ihre Aufmerksamkeit und "Liebe" gegeben haben, zurückkehren wird.

Aber es wird nicht.

Der Narzisst oder Psychopath nutzt das Interview in den frühen Phasen einer Beziehung, um Ihre Schwachstellen und Schwächen herauszufinden. Sie eröffnen dich, indem sie dich mit Freundlichkeit und ungewöhnlich viel Aufmerksamkeit überschütten. Um Sie dazu zu bringen, sie zu spiegeln, öffnen sie sich für Sie und erzählen Ihnen in hohem Maße verschönerte Geschichten über ihre eigene Vergangenheit.

Auf diese Weise stellen sie fest, dass Sie Probleme mit dem Selbstwertgefühl haben und dazu neigen, eine Bestätigung außerhalb von Ihnen zu suchen. So wachsen wir auf, nachdem wir in einer dysfunktionalen Familie aufgewachsen sind, in der wir wiederholt trainiert wurden, uns irgendwie nicht zu mögen.

Giftiges Vertrauen

Wenn du dem Narzisst genug vertraust, beginnst du sie zu fragen, was sie über dieses und jenes denken. Es ist ein Zeichen für sie, dass Sie Ihren Sinn für Wert an sie ausgelagert haben. Es gibt ihnen ein Gefühl von Macht und Kontrolle über dich. Und im Allgemeinen ist dies der entscheidende Moment in der Beziehung, in dem der Abwertungsteil des Missbrauchszyklus beginnt.

Sie fangen an, sich zu entspannen, arbeiten nicht so hart, um ihr gutes Image zu bewahren und kümmern sich weniger. Sie fangen an, dich zu kritisieren und geben dir weniger positive Aufmerksamkeit. Das tut wirklich weh.

Sie bemerken, dass sie nur dann wieder süß und freundlich werden, wenn Sie ihnen etwas geben, das sie wollen, sei es Sex, Geld, Arbeit, Aufmerksamkeit usw. Sobald Sie etwas Kritisches sagen, erregen sie Sie.

Der Morgen danach…

Wenn Sie es geschafft haben, aus einer giftigen Beziehung mit einem Narzisst herauszukommen - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Es kann nichts Gutes sein, bei einer Person zu bleiben, die Freude daran hat, andere beschissen zu machen. Wahrscheinlich haben Sie jetzt jedoch starke Schmerzen und sind verwirrt darüber, wie Sie jemanden vermissen können, der Ihnen so viele schreckliche Dinge angetan hat. Es ist das Ergebnis des süßen und gemeinen Zyklus, der sich bis zum Erbrechen wiederholt und Sie dazu bringt, Zweifel an sich selbst zu hegen, während Sie dem Täter vertrauen. Sie waren wahrscheinlich auch bereit, die Schuld für das zu übernehmen, was passiert ist.

Eine längere Exposition gegenüber einer gestörten Person kann unser Gehirn wirklich durcheinander bringen. Deshalb ist es nach einer Trennung so schwierig, sich wieder zu finden. Wir fühlen uns wie ein Schatten dessen, wer wir einmal waren. Außerdem vermissen wir sie und können nicht aufhören, an die guten Zeiten zu denken.

Ihr Gehirn, dessen Hauptaufgabe es ist, Sie zu schützen, versucht, Sie zu schützen. Normalerweise ist das eine gute Sache. Aber in diesem Fall ist es ein großer Nachteil für Sie, da Sie die schlechten Zeiten vergessen und sich nur an die guten Zeiten erinnern möchten.

In den frühen Stadien unserer Genesung werden Sie gegen diesen natürlichen Instinkt ankämpfen müssen. Die gute Nachricht: Wenn Sie einmal auf der anderen Seite sind, werden Sie stärker, aufmerksamer und selbstbewusster. Sie werden ein Jedi-Meister Ihres eigenen Verstandes sein.

Im Folgenden finden Sie sechs Möglichkeiten, um Ihre geistige Gesundheit wiederherzustellen und einen neuen Satz von Neuronen in Ihrem Gehirn zu bilden, die Ihnen dienen, anstatt Ihnen Schaden zuzufügen.

6 Strategien zur Überwindung von Traumabindungen

1. Wahrheit. Erkenne, was dir angetan wurde, ist beschissen! Diese Person hat es nicht verdient, in Ihrem Leben zu sein. Erinnere dich an die schrecklichen Dinge, die sie dir angetan haben. Schreiben Sie sie auf und lesen Sie sie oft. Nimm auf, dass du weinst, wenn das hilft.

2. Achtsamkeit. Kehren Sie immer wieder in den gegenwärtigen Moment zurück. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie tun. Der Narzisst war ein erfahrener Trance-Auslöser, der Sie in Trance versetzt hat, als Sie bei ihnen waren. Es ist jetzt deine Aufgabe, diese Trance zu brechen, indem du hier und jetzt bist.

3. Gehen Sie auf das Gute zu. Vertrauen Sie auf Ihr inneres GPS, um zu erkennen, was Sie gerade brauchen. Vielleicht möchten Sie ein Bad nehmen oder einen Film schauen? Vielleicht brauchst du mehr Schlaf. Vielleicht musst du mit einem Freund sprechen. Vertraue ihm und mach es. Nebeneffekt: Sie bauen Ihre Intuitionsmuskulatur auf.

4. Musterunterbrechung. Das ist nicht intuitiv, aber es funktioniert. Hier lassen wir unseren denkenden Verstand und nicht die Emotionen die Führung übernehmen. Dies ist ein fantastisches kognitives Training, das Ihr Gehirn neu verkabelt und Sie auf den Erfolg Ihres Lebens vorbereitet. Jeweils ein Mikroschritt. Der Schlüssel ist, dass Sie etwas, von dem Sie wissen, dass es gut für Sie ist, wenn Sie keine Lust dazu haben.

So! Sieh dir eine Komödie an, wenn du weinen möchtest. Gehen Sie spazieren, wenn Sie Lust auf Schlaf haben. Duschen Sie, wenn Sie keine Lust haben, aufzustehen. Tief durchatmen: Dr. Evian Gordon von der Brain Revolution empfiehlt 6 Atemzüge pro Minute, um den Kampf- oder Flugstressschalter auszuschalten. Nach nur 60 Sekunden beginnt Ihr Gehirn, Dopamin und Oxytocin abzuscheiden, wodurch Sie mit guten Chemikalien überflutet werden. Sie können Aromatherapie versuchen. Ätherische Öle können uns innerhalb von Sekunden in einen anderen Geisteszustand versetzen. Versuchen Sie Lavendel für Ruhe, Zitrusfrüchte für einen Auftrieb. Experimentieren Sie mit dem, was für Sie funktioniert.

Wenn Sie es an unserem Tag schaffen, sich gut zu fühlen, halten Sie für ein paar Sekunden inne und fühlen und atmen Sie wirklich ein, um das Erlebnis zu verankern. Es wird Ihnen helfen, positive Gehirnsynapsen schneller aufzubauen.

5. Sei einfach zu dir. Es ist schwer, anfangs sanft zu sein, weil der Täter in unsere Köpfe geraten ist. Jetzt könnten Sie sich noch beschimpfen, das Überbleibsel des Missbrauchs, obwohl sie nicht mehr vorhanden sind. Erinnern Sie sich, wie wunderbar Sie sind, auch wenn Sie es nicht glauben. Schreiben Sie Ihre besten Eigenschaften auf. Sie können sogar eine Anfrage an Ihre engsten Freunde senden, um mitzuteilen, was sie an Ihnen am meisten mögen. Egal wie oft Sie in die Grube des Selbsthasses fallen, vergeben Sie sich. Veränderung braucht Zeit. Es wird in der nächsten Stunde einfacher und dann in der nächsten ...

6. Veröffentlichen Sie Ihre Erfahrungen: Teilen Sie Ihre Gedanken mit anderen: einem Freund, einem Coach, einer Support-Community. Es gibt viele von ihnen! Wenn Sie keine Lust auf Interaktion haben, schreiben Sie einfach Ihre Gedanken auf und bringen Sie sie auf Papier. Sie sind viel beängstigender, wenn sie in dir wohnen.

Und was am wichtigsten ist: Reagieren Sie nicht auf die Bemühungen des Narzisstens, mit Ihnen zurückzukehren. Es endet immer schlecht und du leidest doppelt, wenn sie dich wieder verraten.

Dies ist Zeit für SIE! Ich weiß, dass es sich um eine Krise handelt, aber normalerweise finden wir in solchen Momenten, was für uns am bedeutsamsten und wertvollsten ist. Dies ist Ihre Chance, eine Öffnung, um Ihr bester Freund zu werden und Ihr Leben auf allen Ebenen zu verbessern. Ich bin hier und feuere dich an! Du kannst es schaffen.

Wenn Sie Opfer von narzisstischem Missbrauch geworden sind, wissen Sie bitte, dass Sie nicht allein sind und es einen Ausweg gibt. Wenn Sie jemanden kennen, der aktuell darunter leidet, leiten Sie diesen Artikel bitte weiter.

Wenn Sie mit mir zusammenarbeiten möchten, biete ich jetzt E-Mail-Support an. Details finden Sie in der Beschreibung unter dem YT-Video.

Wenn dieser Artikel in irgendeiner Weise mit Ihnen gesprochen hat, klicken Sie bitte auf das Herz. ❤ Ich meine die Welt für mich und bin der Raketentreibstoff, der mich noch mehr motiviert, diese Informationen in die Hände derer zu bekommen, die sie benötigen.

TUNE IN & FOLLOW Soul GPS hier und auf meiner Facebook-Seite und meinem YouTube-Kanal, um weitere Informationen zu erhalten, wie Sie Missbrauch in Beziehungen, Familien und am Arbeitsplatz erkennen und beheben können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und viel Liebe auf Ihrer Heilungsreise tiefer in sich selbst!

Klicken Sie unten für den Videobegleiter zu diesem Artikel.