Überprüfen Sie Ihre Leidenschaft - Der Unterschied zwischen Gut und Groß

Ich lebe seit über anderthalb Jahren in Vancouver und als erstes fiel mir auf, wie "entspannt" die Leute aussehen. In meiner derzeitigen Position sagt ein leitender Angestellter in unserem Regionalbüro in der Bay Area sogar: "Sie sind ein sehr Silicon Valley!" Sagte er. Das Leben hat mir viele interessante Themen beschert, wie die Geburt in einem Flüchtlingslager, meine Flucht aus einem schlechten Zuhause, meine Leidenschaft, die mir bei der Wahl meines Tages geholfen hat! Es ist also natürlich, wenn Sie in eine Umgebung kommen, in der Sie zurücktreten und anders denken können, um zu denken. Um fair zu sein, gibt es andere Dinge, die diese Übung dazu ermutigen, sich selbst zu reflektieren:

  1. Vater werden

Einige Fragen stellen sich natürlich:

  • „Wie möchte ich mein Kind großziehen?
  • "Welches Vorbild möchte ich sein?"

Dies ist ein Blog-Beitrag, daher weigere ich mich, tiefer zu graben, aber das ist in meinen Gedanken

2. Hören Sie meinen Trainern zu

Warum ich Kaffee mit meinem Gehirn und anderen leidenschaftlichen Menschen liebe, weil sie mich zum Nachdenken anregen, und die Leidenschaft, die aus ihnen hervorgeht, erinnert mich an meine Leidenschaft für das Produkt. Es ist erfrischend zu wissen, dass es in dieser „ruhigen“ Stadt kluge Leute gibt!

Der Zweck dieses Artikels ist nicht, Sie davon zu überzeugen, dass Ihre Leidenschaft für den Job wichtig ist (es gibt zahlreiche Artikel in der Harvard Business Review), aber wenn ich mit meinen Trainern spreche, denke ich, dass es immer eine Chance gibt, Ihre Leidenschaft zu korrigieren. um Ihre Karriere auf die nächste Stufe zu bringen. In dieser Vereinbarung stellen sich folgende Fragen:

  • Haben Sie das Gefühl, dass andere nicht so leidenschaftlich sind wie Sie?
  • Was weckt dich jeden Morgen?
  • Warum möchten Sie ein Produkt?

Ich habe ein Muster bemerkt. Und ich denke, Sie müssen die folgenden Hypothesen berücksichtigen und prüfen, ob sie Ihrer Karriere helfen können:

Obsessive und innere Leidenschaften

Was oft diskutiert wird, ist, dass es verschiedene Formen der Leidenschaft gibt. Nachdem ich Robert J. Wallerands dualistisches Modell der Leidenschaft gelesen habe, glaube ich fest daran, dass es zwei Formen der Leidenschaft gibt. Zuerst werde ich die Art von Leidenschaft diskutieren, die Ihnen helfen wird, großartig zu werden: intrinsisch ("anpassbar", um die Dr.Vallerand-Terminologie zu verwenden).

Tatsache ist, dass das, was Sie tun, Ihnen ein hohes Maß an Freude bringt. Sie fühlen sich ausgeglichen (oder zitieren Jeff Bezos 'Worte in der "Work-Life-Harmonie") und fühlen sich in der Lage, sie auszuschalten. In letzter Zeit Vater zu sein war eine Herausforderung, aber ich weiß, dass ich meinen Job aufgebe und der Entwicklung des kleinen Sebastian mehr Aufmerksamkeit schenke. Wenn ich es aus der Kindertagesstätte abhole, ist es großartig, diesen ekelhaften und fröhlichen Tanz zu sehen!

Eine andere Form der Leidenschaft ist obsessiv: Sie haben das Gefühl, den ganzen Tag Geschäfte machen zu wollen. Sie geben Ihr arbeitsloses Leben immer für die Arbeit auf. Sie denken nur an die Arbeit und legen Wert darauf, wie viel Sie für das tun können, was Sie tun.

Als ich als PO in einem Vollzeitjob arbeitete und in Waterloo Mathe oder KS Vollzeit brannte, erinnere ich mich genau, was mich motivierte, war eine obsessive Form der Leidenschaft. Es half mir durch einige der schweren Zeiten in meinem Leben. Es gab immer ein Anpassungsmuster an andere Disziplinen und Maßstäbe.

Es hat mir wirklich geholfen, mich auf die internen Aspekte des Produktmanagements zu konzentrieren. Durch die gute Harmonie zwischen Arbeit und Leben konnte ich meine körperliche Verfassung verbessern und meine Sicht auf Beziehungen sowohl bei der Arbeit als auch außerhalb der Arbeit verbessern. Darüber hinaus hat mir dies geholfen, Situationen zu lindern, in denen einige Leute mit meiner Leidenschaft „verteidigen / ablehnen“ und möchten, dass ich „falle“. Für mich ist dieser Aspekt der Beziehungsentwicklung der wichtigste. Starke Geschäftsbeziehungen können Ihnen helfen, mehr Wirkung zu erzielen und Sie zu einem großartigen Premierminister zu machen!

Verwenden Sie den Customer Journey Flow

Nicht sicher, was Ihre Leidenschaft ist? Ist deine Leidenschaft besessen? drinnen? Ich bin ein Produkt, daher biete ich immer Produktmanagementtechniken an, um Probleme außerhalb der Arbeit zu lösen / zu lösen, und ich empfehle, diese für meine Customer Journey zu verwenden. Es funktioniert wie folgt:

Erstellen Sie eine regelmäßige Arbeitstagskarte für sich. Messen Sie zunächst, wie viel Sie bei jedem Schritt fühlen, und sehen Sie zwei Dinge:

  1. Was interessiert dich am meisten?

Wenn Sie feststellen, dass Sie gerne mit Ingenieuren / Designern sowie Kundenfeedback sprechen, entsteht Ihre Freude aus der Kommunikation mit anderen.

Wenn Sie jedoch iFrame verwenden müssen, wenn Sie feststellen, dass Sie gerne eine Sammlung von Geschichten priorisieren oder darüber nachdenken, zusammen zu sein (dies ist der Designer Matt Matt;) Sie können leidenschaftlich gerne schwierige Probleme lösen.

Die Hauptsache hier ist, dass Sie sich durch Konzentration auf Ihre inneren Leidenschaften auf das konzentrieren können, was Sie kontrollieren.

2. Größere Abzüge

Warum nach diesem Tropfen fragen? Ist das nicht ein Problem, das Sie lösen können? Spüren Sie diesen Rückgang im Vergleich zu früheren Rollen? Wie stark wirkt sich dies auf Spitzen aus? Es hilft Ihnen, diese negativen Aktionen zu kontrollieren und die Teile hervorzuheben, auf die Sie sich freuen. Führen positive Maßnahmen andererseits wirklich zu einem drastischen Rückgang in anderen Bereichen Ihres Geschäfts? Dies kann darauf hinweisen, dass es sehr besessen ist.