Kryptowährung: Was ist der Unterschied zwischen einer Münze und einem Token?

Befindet sich auf der anderen Seite der Medaille ein Token?

Neulinge in der Welt der Kryptowährung hören oft die Begriffe „Münzen“ und „Token“ und glauben, dass sie ausgetauscht werden können. Dies ist jedoch nicht der Fall. Die Münzen beziehen sich auf die verwendete Währung, und Krypto-Token beziehen sich auf die am häufigsten verwendete. Nachfolgend finden Sie eine detailliertere Verteilung der Unterschiede.

Kryptowährungsmünzen erklärt

Kryptowährung, oft einfach als Münze bezeichnet, läuft in der jeweiligen Blockchain. Während die meisten Münzen eine Bitcoin-ähnliche Gabel sind, werden andere unabhängig voneinander entworfen und entwickelt. Als solche weisen sie einzigartige Unterschiede auf und arbeiten mit deutlichen Unterschieden in Verarbeitung, Buchhaltung und Betrieb. Einige Münzen sind viel schneller als Bitcoin, von denen eine Stellar ist. Im Allgemeinen verwenden Münzen entweder "Jobgenehmigung" oder "Jobgenehmigung", um die relevanten Netzwerke zu schützen.

Eine der spezifischen Arten von Kryptowährungsmünzen besteht darin, diese Angebote zu verbergen. Das Problem, mit dem Benutzer konfrontiert sind, besteht darin, dass Transaktionen normalerweise über eine offene Blockchain ausgeführt werden. Einige Münzen, wie z. B. Monero, helfen dabei, eine Transaktion zu verbergen, indem sie viele betrügerische Transaktionen durchführen, was es für Dritte schwierig macht, den tatsächlichen Cashflow bei Echtgeldtransfers zu verfolgen. Andere Kryptowährungsmünzen wie Zcash überwinden die Barriere, indem sie den Nachweis der Transaktion erbringen, ohne den Anschein der Transaktion zu erwecken.

Krypto-Token erklärt

Im Gegensatz zur Cryptocurrency-Münze haben Token keine Blockchain-Funktionen. Stattdessen funktionieren Krypto-Token auf der Plattform mit ihrer Blockchain sowie der lokalen Kryptowährungs-Münze. Mit Symbolen haben Benutzer einen bekannten Vermögenswert zum Verkauf. Plattformen wie Ripple, Ethereum und andere sind Schlüsselbeispiele für diesen Plattformtyp. Token wird am häufigsten verwendet, um im Rahmen eines anfänglichen Münzangebots (ICO) Geld zu sammeln. Sobald das Ziel erreicht ist, wird der betrachtete Kryptostrom in seine eigene Blockchain übertragen, bis er zu einer ehrlichen Kryptowährungsmünze wird.

Betrachten wir ein konkretes Beispiel genauer. Holen Sie sich eine dezentrale Ethereum-Plattform. Diese Plattform verfügt über eine spezielle Kryptomünze namens Ether (ETH). In den meisten Fällen werden die Token in diesem Netzwerk als ERC20-Token bezeichnet. EOS und Tronix sind derzeit wichtige ERC20-Token. Beide Token erwarten den Start ihres Hauptnetzwerks, das ein wichtiger technischer Bestandteil jedes Blockchain-Projekts ist. Einmal verstanden, werden diese Ethereum-Netzwerk-Token die Münzen sein, die beide in ihrer Blockchain arbeiten.

Münzen und Token sind die Hauptunterschiede

Kurz gesagt, Münzen sollten als digitale Alternative zu Bargeld angesehen werden. Sie sind für den Kauf von Waren oder Dienstleistungen bestimmt. Sie können auch an Devisenbenutzer verkauft werden. In der Vergangenheit wurden Münzen wie Bitcoin als Mittel zur Speicherung von Wert und Aktien angesehen, anstatt als digitale Währung verwendet zu werden. Diesbezüglich gibt es Kontroversen, da die Erhöhung der Gebühren sowohl Benutzer als auch diejenigen provoziert, die Bitcoin gewinnbringend einsetzen und eher dazu neigen, die besten Alternativen zu herkömmlichen Währungen zu sein. Meinungsverschiedenheiten.

Im Gegensatz zu Münzen haben Token einen größeren Anwendungsbereich. Es gibt auch verschiedene Token. Einige davon beinhalten Premium-Token, keine Token mit Vermögenswerten, ganz zu schweigen von nützlichen Token. Belohnungstoken werden normalerweise vergeben, um den Ruf und das Ansehen einer Online-Organisation zu stärken. Von Vermögenswerten unterstützte Token werden häufig mit traditionellen Vermögenswerten (wie Edelmetallen) kombiniert, je nachdem, wie herkömmliche Währungen gleichzeitig funktionieren. Nützliche Token sind einfacher Natur und werden zur Bezahlung der spezifischen Dienste von DApp verwendet.

Token - wie funktionieren sie?

Token funktionieren sehr einfach über intelligente Verträge. Es ist besser, diese intelligenten Verträge zu verstehen, um Skripte auszuführen, die automatisch über dezentrale Netzwerke ausgeführt werden. Die Folge ist, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen und keine zuverlässige Partei für die Überwachung intelligenter Verträge erforderlich ist. In einigen Fällen verwenden Kryptowährungen intelligente Verträge, wenn es darum geht, externe Daten zu blockieren. Somit ist die Leistung garantiert und Daten können ohne Beteiligung Dritter gesammelt werden.

© Mit freundlicher Genehmigung von Blockgeeks.com

Die Rolle dezentraler Anwendungen (DApps)

Dezentrale Anwendungen sind ein wichtiger Bestandteil des Systems und verfügen über umfangreiche Anwendungen. Es gibt einen Hauptnachteil und einen Nachteil. Dies ist eine Netzwerkverzögerung. Kurz gesagt bezieht sich die Netzwerklatenz auf die gesamte Netzwerkgeschwindigkeit. Während Dinge wie Bitcoin-Blöcke relativ langsam sind, dauert das Erstellen etwa 10 Minuten, während andere wie EOS die Blockierungszeit auf etwa 500 Millisekunden verkürzen. Dies unterstreicht den großen Unterschied, der besteht.

Wenn Sie Probleme haben, dezentrale Anwendungen zu beschreiben, versuchen Sie, das Netzwerk als flache Grundlage zu beschreiben. Stellen Sie sich dann die DApps als das Fundament vor, das auf diesem Fundament gelegt wurde. Diese Blöcke müssen für ein Fundament und eine Konstruktion auf hohem Niveau geeignet sein, aber die Blöcke selbst können eine von vielen Formen und Größen haben. Krypto-Token ermöglichen die Ausführung dieser Programme und bieten gleichzeitig eine Geldeinheit, die alles finanziert. Sie funktionieren möglicherweise auch mit Nicht-Echtzeit-Blockchains wie Bitcoin, unterliegen jedoch erheblichen Einschränkungen.

Zusammenfassung

Es ist klar, dass die in der Kryptowährung verwendeten Wörterbücher überarbeitet und aktualisiert werden müssen. Währung ist ein sehr spezifisches Wort, um die vielen Projekte und Aktivitäten, die heute in der Krypto-Umgebung erstellt werden und ausgeführt werden, genau zu beschreiben. Bitcoin-ähnliche könnten den Trend setzen und den Weg für Erben ebnen, aber ohne Hoffnung auf Innovation und ein Ende der Zukunft. Krypto-Token sind ein Paradebeispiel für Innovation, während der anhaltende Wettbewerb zwischen verschiedenen Münzen für mehr Geschwindigkeit und Sicherheit sorgt.

Erfahren Sie mehr über UnitedCrowd und was wir für Sie tun können auf unserer Website: unitedcrowd.com