Der Hauptunterschied zwischen 1 Propanol und 2 Propanol besteht darin, dass bei 1 Propanol die Hydroxylgruppe an das Ende der Kohlenstoffkette gebunden ist, während bei 2 Propanol die Hydroxylgruppe an das mittlere Kohlenstoffatom der Kohlenstoffkette gebunden ist.

Sowohl 1 Propanol als auch 2 Propanol sind zwei isomere Formen von Propanolmolekülen. Propanol ist ein Alkohol, der drei Kohlenstoffatome in einer Kohlenstoffkettenstruktur enthält, und es gibt eine Hydroxylgruppe (-OH) als funktionelle Gruppe des Moleküls. Darüber hinaus ist der grundlegende Unterschied zwischen 1 Propanol und 2 Propanol der Ort, an dem diese Hydroxylgruppe an die Kohlenstoffkette gebunden wird.

INHALT

1. Überblick und Hauptunterschied 2. Was ist 1 Propanol? 3. Was ist 2 Propanol? 4. Vergleich nebeneinander - 1 Propanol gegen 2 Propanol in tabellarischer Form 5. Zusammenfassung

Was ist 1 Propanol?

1 Propanol ist die organische Verbindung mit der chemischen Formel C3H8O. Es ist ein primärer Alkohol, da die Hydroxylgruppe am Ende der Kohlenstoffkette an das Kohlenstoffatom gebunden ist. Da an dieses Kohlenstoffatom nur ein weiteres Kohlenstoffatom gebunden ist, ist die Verbindung ein primärer Alkohol. Darüber hinaus ist es ein Isomer von 2 Propanol.

Natürlich wird diese Verbindung in vielen Fermentationsprozessen in geringen Mengen gebildet. Die Molmasse beträgt 60,09 g / mol. Darüber hinaus erscheint es als farblose Flüssigkeit mit einem milden, alkoholischen Geruch. Außerdem ist diese Verbindung als Lösungsmittel in der pharmazeutischen Industrie wichtig. Aufgrund der hohen Oktanzahl eignet es sich auch als Motorkraftstoff.

Was ist 2 Propanol?

2 Propanol ist die organische Verbindung mit der chemischen Formel C3H8O und ein Isomer von 1 Propanol. Als gebräuchlicher Name nennen wir es Isopropylalkohol. Es kommt als farblose und brennbare Flüssigkeit vor. Weiterhin hat es einen starken Geruch. Die Hydroxylgruppe in dieser Verbindung ist an das mittlere Kohlenstoffatom der Kohlenstoffkette gebunden. Somit ist es ein sekundärer Alkohol. Außerdem ist es ein Strukturisomer von 1 Propanol.

Darüber hinaus ist diese Substanz mit Wasser, Ethanol, Ether und Chloroform mischbar. Mit abnehmender Temperatur steigt die Viskosität dieser Flüssigkeit stark an. Es kann oxidiert werden, um Aceton zu bilden. Darüber hinaus ist die Hauptproduktionsmethode von 2 Propanol die indirekte Hydratation; Die Reaktion von Propen mit Schwefelsäure bildet ein Gemisch von Sulfatestern, und die anschließende Hydrolyse dieser Ester ergibt Isopropylalkohol.

In Bezug auf die Verwendbarkeit ist es als Lösungsmittel nützlich, eine breite Palette unpolarer Verbindungen aufzulösen. Beispiel: Reinigung von Brillen, elektronischen Geräten usw. Es ist auch als chemisches Zwischenprodukt bei der Herstellung von Isopropylacetat wichtig. Darüber hinaus ist die Herstellung von Reinigungsalkohol aus Isopropylalkohol bei medizinischen Anwendungen wichtig.

Was ist der Unterschied zwischen 1 Propanol und 2 Propanol?

1 Propanol ist die organische Verbindung mit der chemischen Formel C3H8O, während 2 Propanol die organische Verbindung mit der chemischen Formel C3H8O ist und ein Isomer von 1 Propanol ist. Der Hauptunterschied zwischen 1 Propanol und 2 Propanol besteht also darin, dass bei 1 Propanol die Hydroxylgruppe an das Ende des Kohlenstoff-Chai gebunden ist, während bei 2 Propanol die Hydroxylgruppe an das mittlere Kohlenstoffatom der Kohlenstoffkette gebunden ist.

Die folgende Infografik zeigt weitere Fakten zum Unterschied zwischen 1 Propanol und 2 Propanol.

Unterschied zwischen 1 Propanol und 2 Propanol in Tabellenform

Zusammenfassung - 1 Propanol vs 2 Propanol

1 Propanol ist die organische Verbindung mit der chemischen Formel C3H8O, während 2 Propanol die organische Verbindung mit der chemischen Formel C3H8O ist und ein Isomer von 1 Propanol ist. Zusammenfassend besteht der Hauptunterschied zwischen 1 Propanol und 2 Propanol darin, dass bei 1 Propanol die Hydroxylgruppe an das Ende des Kohlenstoff-Chai gebunden ist, während bei 2 Propanol die Hydroxylgruppe an das mittlere Kohlenstoffatom der Kohlenstoffkette gebunden ist.

Referenz:

1. "Propanol". Nationales Zentrum für Informationen zur Biotechnologie. PubChem Compound Database, US-amerikanische Nationalbibliothek für Medizin, hier verfügbar.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "Propan-1-ol" Von Benutzer: Bryan Derksen - Eigene Arbeit (gemeinfrei) über Commons Wikimedia 2. "2-Propanol" von Yikrazuul - Eigene Arbeit (gemeinfrei) über Commons Wikimedia