Abercrombie gegen Abercrombie gegen Fitch
  

Es gibt Hunderte von Marken in der Bekleidungsindustrie, aber keine, die so alt und angesehen ist wie Abercrombie and Fitch in den USA. In der Tat ist der Kauf und die Verwendung eines Abercrombie-Produkts fast wie ein Statussymbol. Zweifellos fühlt es sich exklusiv an, ein Abercrombie T-Shirt zu tragen. Es gibt Hunderte von Geschäften an verschiedenen Standorten, die Abercrombie-Kleidung im ganzen Land verkaufen. In einem Abercrombie Store findet man mehrere Etiketten, die die Käufer verwirren. Nicht viele kennen den Unterschied zwischen Abercrombie and Fitch und Abercrombie and Fitch und behandeln sie als verschiedene Marken. Lassen Sie uns die Dinge klarstellen.

Zunächst einmal ist Abercrombie and Fitch ein Bekleidungshersteller, der seit 1892 Freizeitkleidung für Jugendliche und junge Erwachsene herstellt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ohio, ist aber heute mit seinen auf vielen Kontinenten verteilten Läden international tätig. Der Name, unter dem das Unternehmen an der New Yorker Börse notiert ist, ist A & F, aber man findet Kleidungsstücke mit der Aufschrift Hollister Co. Abercrombie und Gilly Hicks in Geschäften, die Abercrombie und Fitch verkaufen. Die Leute sind verwirrt zwischen Abercrombie und Abercrombie and Fitch, obwohl sie verstehen, dass die drei Marken, die verkauft werden, nicht von derselben Firma stammen, die Abercrombie and Fitch heißt.

Es besteht kein Grund zu der Annahme, dass eines von Abercrombie und Abercrombie and Fitch originell ist und das andere eine Fälschung. Der wirkliche Unterschied zwischen den beiden ist, dass Abercrombie eine Marke ist, die exklusiv für Kinder lanciert wurde, und der wirkliche Name ist Abercrombie kids, aber wenn Sie sich das Etikett ansehen, finden Sie es als Abercrombie geschrieben. Die Kleidungsstücke unter dem Markennamen Abercrombie sind bunter und billiger als Abercrombie and Fitch, die ausgereift und teurer aussehen. A & F-Kleidungsstücke sind nüchtern, was offensichtlich für Teenager und junge Erwachsene gedacht ist, während Abercrombie-Kleidungsstücke eher scherzhaft sind und eigentlich für Kinder unter 12 Jahren gedacht sind.