Hauptunterschied - Anpassung gegen Änderung

Anpassung und Änderung sind zwei Begriffe, die im Bildungsbereich verwendet werden und zwischen denen ein wesentlicher Unterschied festgestellt werden kann. Bevor wir den Unterschied verstehen, definieren wir zunächst die beiden Begriffe. Unter Unterkunft versteht man die Unterstützung eines Kindes, die ihm hilft, Zugang zum Lehrplan zu erhalten und das Lernen zu demonstrieren. Andererseits bezieht sich die Änderung auf die Änderungen, die am Lehrplaninhalt vorgenommen wurden, um dem Schüler zu entsprechen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ergibt sich aus der Tatsache, dass sich die Unterbringung darauf konzentriert, wie das Kind lernt, während sich die Modifikation auf das konzentriert, was es lernt. Dieser Artikel versucht, den Unterschied im Detail zu verdeutlichen.

Was ist Unterkunft?

Unter Unterkunft versteht man die Unterstützung eines Kindes, die ihm hilft, Zugang zum Lehrplan zu erhalten und das Lernen zu demonstrieren. Dies bedeutet einfach, dass das Kind den gleichen Lehrplan wie andere absolvieren muss, jedoch Änderungen in der Art und Weise, wie es lernt. Beispielsweise kann dem Kind eine längere Zeit eingeräumt werden, um eine Aufgabe oder eine Aufgabe zu erledigen. Selbst bei Untersuchungen hat das Kind normalerweise mehr Zeit, um die Prüfung oder eine unterstützende Technologie abzuschließen. Die Unterbringung umfasst auch die Einstellung und das Maß an Unterstützung für das Kind. Idealerweise sollte die Umgebung eine Atmosphäre schaffen, in der sich das Kind konzentrieren kann. Wenn es um den Grad der Unterstützung geht, benötigen einige Kinder professionelle Unterstützung, andere nicht.

Unterschied zwischen Unterkunft und Änderung

Was ist eine Änderung?

Änderungen beziehen sich auf die Änderungen, die am Lehrplaninhalt vorgenommen wurden, um dem Schüler zu entsprechen. Dies bedeutet, dass das, was der Schüler lernt, basierend auf den individuellen Fähigkeiten geändert wird. In den meisten Klassenräumen reduzieren die Lehrer die Anzahl der Aufgaben und Aufgaben, die das Kind voraussichtlich erledigen wird. Dies kann als Modifikation angesehen werden. Selbst bei Untersuchungen wird dem Kind im Rahmen der Änderung eine weniger komplizierte Arbeit gegeben.

Bei Anweisungen verwenden die Lehrer im Klassenzimmer verschiedene Techniken, um die Reaktion des Kindes zu überprüfen. Stellen Sie sich zum Beispiel einen Fall vor, in dem der Lehrer die Schüler auffordert, einen Aufsatz zu schreiben. Als Modifikation kann der Lehrer einige Schüler bitten, über das Thema zu sprechen, anstatt einen Aufsatz zu verfassen. Einer der Schlüsselfaktoren, der hervorgehoben werden muss, ist jedoch, dass der Lehrer bei Änderungen ein klares Verständnis dafür haben muss, was dem Kind beigebracht werden sollte und was ausgeschlossen werden sollte, da dies eindeutig die Note des Schülers beeinflusst.

Hauptunterschied - Anpassung gegen Änderung

Was ist der Unterschied zwischen Unterkunft und Änderung?

Definitionen von Unterkunft und Änderung:

Unterbringung: Unter Unterbringung versteht man die Unterstützung eines Kindes, die ihm hilft, auf den Lehrplan zuzugreifen und das Lernen zu demonstrieren.

Änderung: Änderung bezieht sich auf die Änderungen, die am Lehrplaninhalt vorgenommen wurden, um dem Schüler zu entsprechen.

Merkmale der Unterbringung und Änderung:

Anleitung:

Unterkunft: In der Unterkunft lernt das Kind den gleichen Lehrplan wie andere mit einer anderen unterstützenden Methode.

Änderung: Bei der Änderung wird der Lehrplan so geändert, dass das Kind ihn leichter verstehen kann.

Tests:

Unterkunft: Das Kind erhält technologische Unterstützung, obwohl das Kind den gleichen Test wie andere absolvieren muss. In einigen Fällen erhält das Kind zusätzliche Zeit.

Änderung: Das Kind erhält viel einfachere Testmaterialien.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "Norwood Children's Services" von Norwood (Charity) - Eigene Arbeit. [CC BY-SA 3.0] über Commons

2. "Waisenhaus der Vietnam Phusical Therapy School" von Katclay [CC BY 2.0] über Commons