ADSL und SDSL

ADSL (asymmetrische digitale Teilnehmerleitung) und SDSL (symmetrische digitale Teilnehmerleitung) sind die beiden Hauptgruppen beim Breitband-Internetzugang. Der größte Unterschied zwischen diesen beiden Gruppen besteht darin, dass sie dem Benutzer die Bandbreite zuweisen. Weil die SDSL symmetrisch ist. Es bietet dem Benutzer gleiche Download- und Upload-Geschwindigkeiten, während die Upload-Geschwindigkeit erheblich langsamer sein kann, selbst wenn ADSL zu hoch ist. Einige Leute, insbesondere diejenigen, die Videos oder andere Inhalte hochladen, bevorzugen möglicherweise das Booten von SDSL, aber für viele bietet ADSL Download-Geschwindigkeiten, wenn wir im Internet surfen, Videos ansehen und herunterladen Wir werden mehr Informationen herunterladen, als wir bekommen können. Dateien.

Der größte Vorteil von ADSL ist die Möglichkeit, DSLs und Telefonblöcke mit zwei identischen Kabeln zu verbinden, und sie können gleichzeitig verwendet werden. Dies liegt daran, dass ADSL die Bandbreite nicht vollständig akzeptiert. SDSL nutzt die gesamte Bandbreite und bietet keinen Platz für das Telefon. Für das Telefon wird die Bandbreite der Startgeschwindigkeit zugewiesen und erklärt die hohe Bandbreite, selbst wenn dieselben zwei Kabel verwendet werden.

ADSL ist eine standardisierte Technologie, und daher können die meisten ADSL-fähigen Geräte austauschbar verwendet werden. Sie passen in den Standard und passen daher. SDSL ist proprietär und wurde nie standardisiert. Daher können Hersteller ihre eigenen Standards für die Funktionsweise ihrer Geräte implementieren. Dies bedeutet, dass die meisten SDSL-Geräte nur funktionieren, wenn sie von derselben Firma stammen. Die Verwendung der Geräte verschiedener Unternehmen garantiert nicht den Zweck Ihres Netzwerks.

ADSL ist heute eine in vielen Teilen der Welt verwendete Technologie mit Highspeed-Internetzugang. SDSL hingegen wird als alte Technologie angesehen. Es wird an modernen Standorten nicht mehr verwendet, da es von G.SHDSL erfolgreich implementiert wurde und im Wesentlichen veraltet ist.

Zusammenfassung:

1. ADSL ist asymmetrisch und SDSL ist symmetrisch

2. Die Geschwindigkeit beim Laden und Herunterladen von SDSL entspricht nicht ADSL

3. ADSL kann eine Telefoneinheit in derselben Leitung haben, und SDSL funktioniert nicht

4. ADSL ist eine standardisierte Technologie und SDSL ist privat und wurde nie standardisiert

5. ADSL ist eine moderne Technologie, die heute verwendet wird, und SDSL ist eine veraltete Technologie

Referenzen