Afrikanische und indische Elefanten

Afrikanische und indische Elefanten unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht, und die beiden können einfach durch ihr Aussehen unterschieden werden. Die ersten Anzeichen sind, dass afrikanische Elefanten mit großen Ohren bis zum Hals kommen, während indische Elefanten winzige Ohren haben, die nicht bis zum Rücken reichen. Afrikanische Elefanten sind schwerer und größer als indische Elefanten. Der durchschnittliche afrikanische Elefant wiegt zwischen 4.000 und 7.000 kg, während der indische Elefant nur 3.000 bis 6.000 kg wiegt. Je nach Höhe erreichen die afrikanischen Elefanten vier Fuß auf ihren Schultern, und die indischen Elefanten steigen anderthalb Zoll darunter ab. Der höchste Punkt des afrikanischen Elefanten liegt auf der Schulter, der höchste Punkt des indischen Elefanten auf dem Rücken. Zwei Elefanten können auch durch Haut unterschieden werden. Afrikanische Elefanten haben mehr faltige Haut als Inder.

Beide Elefanten unterscheiden sich in Rücken, Bauch und Kopf. Afrikanische Elefanten haben konkave Formen, während indische Elefanten einen konvexen oder flachen Rücken haben. Der Bauch des afrikanischen Elefanten ist diagonal nach unten in Richtung der Hinterbeine geformt. Indische Elefanten haben in der Mitte einen flachen oder gebogenen Bauch.

Der indische Elefant ist strukturiert und von vorne nach hinten gebogen, aber der Kopf des afrikanischen Elefanten hat diese Form nicht.

Afrikanische Elefanten haben rautenförmige Backenzähne an den Zähnen, während indische Elefanten komprimierte Backenzähne haben. Weibliche und männliche afrikanische Elefanten sind länger und größer als Männchen. Nur indische Elefanten haben Zähne, und Frauen halten nicht oder sie sind einfach. Die Unterlippe des afrikanischen Elefanten ist kürzer und abgerundet als die langen und verdrehten Lippen des indischen Elefanten. Afrikanische Elefanten haben mehr Ringe am Stamm und indische Elefanten haben weniger Ringe. Der Körper des afrikanischen Elefanten ist nicht viel schwieriger als der des indischen Elefanten.

Zusammenfassung:

1.Aphrikanische Elefanten erreichen den Hals mit großen Ohren, während indische Elefanten kleine Ohren haben, die nicht nach hinten reichen. 2. Afrikanische Elefanten sind schwerer und größer als indische Elefanten. 3. Afrikanische Elefanten haben mehr faltige Haut als Inder. 4. Beide Elefanten unterscheiden sich in Form von Rücken, Bauch und Kopf.

Referenzen