Album und EP

Das Album und die EP gehören zu einer Reihe von Musiktiteln. Musikliebhaber hörten mehr Alben als EPs oder Extended Play. Das Album ist einzigartig und das erweiterte Play kann als Teil des Albums bezeichnet werden.

Das Album bedeutet normalerweise eine Reihe von Musiktiteln ohne Format. Alben sind normalerweise in den Formaten Band, Schallplatte, CD und Digital erhältlich. EP ist auch eine CD, DVD, Schallplatte oder Audio- / Videopräsentation in Form einer elektronischen Datei, die zum Herunterladen geeignet ist.

Einer der Hauptunterschiede zwischen dem Album und der EP ist die Anzahl der Songs, die platziert werden können. Das Album kann bis zu 12 bis 19 Songs enthalten, mit einer erweiterten Wiedergabeliste von fünf bis neun Songs.

Extended Play ist vermutlich gut geeignet, um Bands zu verbinden, die in naher Zukunft ein Album in voller Länge erstellen möchten. Die EP kann verwendet werden, um die Musik des Künstlers zu fördern.

Advanced Play ist ein neues Format in der Musikwelt im Vergleich zu anderen Formen wie LP. In den 1980er Jahren wurde Play Play erweitert. Die EP enthält normalerweise zwei oder drei Songs, die aus dem neuesten Album des Künstlers hinzugefügt wurden

Songs, einschließlich Live-Versionen, unveröffentlichten Tracks, Demos oder Remixes. Das Album erschien in den frühen 1900er Jahren. Tschaikowskys "schllkunchik" ist das erste Album, das erstellt wurde.

Sie können auch den Unterschied zwischen dem Album und der EP sehen. Der größte Teil des Extended Play dreht sich um 45 U / min, während das Album 33 1/3 U / min hat.

Im Vergleich der Kosten für beide sind Alben teurer als ein erweitertes Spiel.

Zusammenfassung

1. Album bedeutet normalerweise eine Reihe von Musiktiteln ohne Format.

2. Das Album kann 12 bis 19 Songs enthalten, und die Extended Play-Version enthält nur fünf bis neun Songs.

3. Extended Play eignet sich gut zum Erstellen von Bands, die in naher Zukunft ein Album in voller Länge erstellen möchten.

4. Play ist ein neues Format in der erweiterten Musikwelt im Vergleich zu anderen Formen wie Lip. In den 1980er Jahren wurde Play Play erweitert.

5. Das Album erschien in den frühen 1900er Jahren. Tschaikowskys "schllkunchik" ist das erste Album, das erstellt wurde.

6. Alben sind teurer als Extended Play, wenn man den Preis von beiden vergleicht.

7. Der größte Teil des Extended Play dreht sich um 45 U / min, während das Album bei 33 1/3 U / min ist.

Referenzen