Alternative Medizin gegen konventionelle Medizin

Es ist eine Ironie, dass Behandlungsmethoden oder -systeme der Medizin als alternative und konventionelle Medizin klassifiziert werden. Dies liegt daran, dass das, was als alternative Medizin bezeichnet wird, ein System der Medizin ist, das älter und näher an der Natur ist als das, was wir als konventionelles oder modernes System der Medizin (Allopath) bezeichnen. Die Alternativmedizin gab es lange vor ihrem Eintritt in die moderne Medizin, und in den meisten Ländern der Welt erfreut sich die Alternativmedizin heutzutage einer rasanten Beliebtheit, da sich die konventionelle Medizin unter bestimmten Bedingungen und Krankheiten als unwirksam erwies. Es gibt viele Unterschiede zwischen diesen beiden medizinischen Systemen, und dieser Artikel zielt darauf ab, diese Unterschiede hervorzuheben.

Was ist Alternativmedizin?

In verschiedenen Ländern und Kulturen gibt es Systeme der Medizin, die traditionell befolgt wurden, aber aufgrund der extremen Bedeutung der konventionellen Medizin, die auch das vom Westen verfolgte und später von der ganzen Welt angenommene System der Medizin ist, langsam verblassen. Wenn Sie in Indien sind, ist das System der Medizin mit Kräutern und anderen pflanzlichen Quellen, bekannt als Ayurveda, die alternative Medizin. Ebenso gibt es Akupunktur, Akupressur, Massagetherapie und viele andere Alternativmedizin-Systeme. Wenn wir jedoch allgemein über die Welt sprechen, ist Homöopathie eine alternative Medizin, die überall praktiziert wird.

Erstaunlicherweise ist das, was als alternative Medizin bezeichnet wird, die wirkliche Medizin, da sie natürlich ist und Krankheiten auf eine Weise behandelt, die über Generationen hinweg bewährt ist. Dieses Arzneimittel ist jedoch nicht wissenschaftlich getestet, und es gibt keine Möglichkeit, festzustellen, ob das Arzneimittel in der bei Allopathen üblichen Weise untersucht wurde.

Was ist konventionelle Medizin?

Die konventionelle Medizin oder das moderne Medizinsystem ist Allopath, eine auf diagnostischen Tests basierende Behandlungsmethode, die Patienten symptomatisch behandelt. Es ist ein medizinisches System, das die natürliche Immunantwort des Körpers unterdrückt und davon abhängt, dass Chemikalien, die injiziert oder verabreicht werden, auf der Grundlage der von einem Patienten gezeigten Symptome die gewünschten Ergebnisse erzielen. Chirurgie oder körperliche Eingriffe sind das Markenzeichen dieses medizinischen Systems, das sich bei Operationen und Operationen zeigt, die mit einem alternativen medizinischen System nicht möglich sind. Dieses System der Medizin ist in allen Teilen der Welt beliebt, und tatsächlich werden mit diesem System der Medizin überwältigende Mehrheiten von Krankheiten auf der ganzen Welt behandelt. In der Schulmedizin werden High-Tech-Diagnosetests eingesetzt, um die zugrunde liegenden Ursachen für Beschwerden zu ermitteln, und die Behandlungsmethoden hängen von den Ergebnissen dieser Tests ab.