Maniküre

Amerikanische und französische Maniküre

Einer der Hauptunterschiede zwischen der amerikanischen Maniküre und der französischen Maniküre ist die Nagelfarbe. In der French Manicure hat die weiße Spitze eine rosa Basis. Die amerikanische Maniküre hingegen hat auch eine weiße Spitze, die Basis ist jedoch leicht.

Max Factor soll in den 1930er Jahren eine französische Maniküre erfunden haben. Der Ursprung der amerikanischen Maniküre ist jedoch schwer zu bestimmen.

Im Gegensatz zur französischen Maniküre ist die amerikanische Maniküre in einer weicheren Version erhältlich. Während die amerikanische Maniküre Cremefarben verwendet, verwendet die französische Maniküre Weiß. Nun, die amerikanische Maniküre gilt als natürlicher und verleiht den Nägeln ein unberührtes Aussehen. Die Nägel sehen bei Verwendung einer amerikanischen Maniküre sauber und glänzend aus.

Im Vergleich zur amerikanischen Maniküre bedeckt die französische Maniküre etwa ein Viertel der Nägel. Einige Leute denken, dass die französische Maniküre zu komplex aussieht.

Wenn es um Farben geht, die zur Beratung verwendet werden, wird die French Manicure hauptsächlich von Orly White oder Alpine Snow verwendet. Im Gegensatz dazu werden schwedische nackte und Kyoto Pearl für amerikanische Maniküre verwendet.

Im Gegensatz zur französischen Maniküre bietet die amerikanische Maniküre eine unglaubliche Einfachheit. Ein weiterer Unterschied zwischen den beiden Manikürestilen besteht in der Form von Nägeln. Bei amerikanischen Maniküren werden im Allgemeinen quadratische Nägel und bei französischen Maniküren kleine runde Nägel bevorzugt.

Zusammenfassung

1. In der French Manicure hat die weiße Spitze eine rosa Basis. Die amerikanische Maniküre hingegen hat eine weiße Spitze, die Basis ist jedoch leicht.

2. Wenn die amerikanische Maniküre Cremefarben verwendet, verwendet die französische Maniküre Weiß.

3. Im Gegensatz zur französischen Maniküre gilt die amerikanische Maniküre als natürlicher, was den Nägeln ein unberührtes Aussehen verleiht.

4. Orly White oder Alpine Snow wird hauptsächlich für French Manicures verwendet. Im Gegensatz dazu werden schwedische nackte und Kyoto Pearl für amerikanische Maniküre verwendet.

5. Bei amerikanischen Maniküren werden bei französischen Maniküren normalerweise quadratische Fingernägel und leicht runde Fingernägel bevorzugt.

Referenzen