Android 4G Handys LG Revolution gegen HTC EVO Shift 4G

LG Revolution

Zu den vielen 4G-Handys, die Verizon kürzlich vorgestellt hat, gehört LG Revolution. LG Revolution (VS910) ist das erste Smartphone von LG House, das im 4G-LTE-Netzwerk von Verizon arbeitet. Es verfügt über einen 4,3-Zoll-TFT-Touchscreen und einen 1-GHz-Prozessor mit einer nach vorne gerichteten Kamera, mit der Sie per Video chatten können. Die Hauptkamera auf der Rückseite verfügt über einen 5-Megapixel-Sensor mit Funktionen wie Autofokus, HD-Camcorder und LED-Blitz. Das Telefon läuft unter Android 2.2 mit Verizons superschnellem Internet. Das Durchsuchen umfangreicher Websites mit dem Telefon ist eine angenehme Erfahrung. Der Touchscreen ist sehr empfänglich und das Telefon kann zu einem mobilen Hotspot werden, da es sein Internet mit 8 anderen Wi-Fi-Geräten teilen kann. Dieses erstaunliche Telefon verfügt über einen internen Speicher von 16 GB und einen Micro-HDMI-Anschluss.

HTC EVO Shift 4G

Das HTC EVO ist ein 4G-Telefon, das im WiMAX-Netzwerk von Sprint angekommen ist. Es kommt mit einem Touchscreen, 3,6 ", der klein ist, aber einen Schieberegler QWERTZ-Tastatur hat. Bei einer Auflösung von 800 × 480 Pixel scheint der Text sehr scharf zu sein. Auf dem Telefon ist die Amazon Kindle App vorinstalliert. Die Abmessungen des Telefons betragen 4,6 "x 2,3" x 0,6 "und wiegen 5,9 Unzen. Diese zusätzliche Dicke und dieses zusätzliche Gewicht können auf die Schiebetastatur zurückzuführen sein. Das Telefon läuft unter Android 2.2 mit einer 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz. Es verfügt über einen 720p HD-Camcorder und der Touchscreen verfügt über eine Prise Zoomfunktion. Das Telefon kann medienreiche Websites ausführen und hat Zugriff auf den Android Market mit rund 200.000 Apps. Es unterstützt visuelle Voicemail, verfügt über eine integrierte GPS-Navigation, verwendet Stereo-Bluetooth-Funktechnologie und kann als mobiler Hotspot fungieren.

LG Revolution 4G

Vergleich von LG Revolution und HTC EVO Shift 4G

TBU - Wird aktualisiert