Der Hauptunterschied zwischen Atmung und Photosynthese besteht darin, dass die Atmung ein biochemischer Prozess ist, der Sauerstoff nutzt und Nahrung in Energie umwandelt, während die Photosynthese Kohlenhydrate produziert und Sauerstoff an die Atmosphäre abgibt.

Atmung und Photosynthese sind zwei der wichtigsten Prozesse des Lebens. Diese beiden faszinierenden Prozesse unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht, wie in diesem Artikel erläutert. In erster Linie wandelt einer dieser Prozesse die unbrauchbare Energie in Lebensmittel um, während der andere Prozess aus diesen gespeicherten Lebensmitteln eine brauchbare Energieform herstellt. Zusätzlich ist Kohlendioxid an beiden Prozessen beteiligt, jedoch an unterschiedlichen Orten.

INHALT

1. Überblick und Hauptunterschied
2. Was ist Atmung?
3. Was ist Photosynthese?
4. Ähnlichkeiten zwischen Atmung und Photosynthese
5. Nebeneinander Vergleich - Respiration vs Photosynthese in Tabellenform
6. Zusammenfassung

Was ist Atmung?

Die Atmung ist ein biochemischer Prozess, der Nahrung mit Sauerstoff in Energie umwandelt und sich in den Zellen aller Lebewesen abspielt. Bei der Atmung wandelt sich die biochemische Energie von Lebensmitteln durch die Nutzung von Sauerstoff in Adenosintriphosphat (ATP) und Kohlendioxid um. Kohlendioxid ist das Abfallprodukt und das Hauptprodukt ATP ist die nutzbare Energieform von Organismen. Tatsächlich ist es die Energiewährung lebender Organismen. Daher ist die Atmung der wichtigste Weg zur Energiegewinnung, der für die Aufrechterhaltung aller biologischen Prozesse von entscheidender Bedeutung ist. Daher könnte man sagen, dass die Atmung Energie erzeugt, indem sie die Lebensmittel in den Zellen verbrennt. Zucker (Glucose), Aminosäuren und Fettsäuren gehören zu den am häufigsten verwendeten Atmungssubstraten in der Atmung.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Atmungsprozess entweder aerob oder anaerob ist, abhängig von der Einbeziehung von Sauerstoff in den Prozess. Bei der aeroben Atmung wird Sauerstoff als letzter Elektronenakzeptor verwendet, während die anaerobe Atmung unter Ausschluss von Sauerstoff stattfindet und andere Chemikalien wie Schwefelverbindungen zur Energieerzeugung verwendet werden.

Der gesamte Prozess der aeroben Atmung umfasst vier Hauptschritte: Glykolyse, Zitronensäurezyklus (Krebszyklus), oxidative Decarboxylierung von Pyruvat und oxidative Phosphorylierung. Am Ende der aeroben Atmung werden aus einem Glucosemolekül (C6H12O6) netto 38 ATP-Moleküle gebildet.

Was ist Photosynthese?

Die Photosynthese ist ein biochemischer Prozess, der die Energie des Sonnenlichts unter Verwendung von Kohlendioxid in organische Verbindungen umwandelt. Kohlendioxid (CO2) reagiert mit Wasser (H2O) in Gegenwart von Sonnenlicht unter Bildung von Glucose (C6H12O6) und Sauerstoff (O2).

Die Photosynthese erfolgt im Chloroplasten der Zellen von Pflanzen, Grünalgen und Cyanobakterien. Vor allem hält die Photosynthese das globale CO2-Niveau auf einem niedrigen Niveau und verbessert das O2-Niveau der Atmosphäre. Die jüngsten anthropogenen Aktivitäten wirken sich jedoch nachteilig auf die photosynthetische Reinigung von CO2 in der Atmosphäre aus.

Die grüne Farbe des Chlorophylls im Chloroplasten ist dafür verantwortlich, das Sonnenlicht auf dem gewünschten Niveau für den Aktivierungsprozess der Elektronen einzufangen. Bei der Photosynthese gibt es zwei Hauptschritte: Lichtreaktion und Dunkelreaktion. Die Lichtreaktion beinhaltet ein Z-Schema und eine Wasserphotolyse, während die Dunkelreaktion einen Calvin-Zyklus und Kohlenstoffkonzentrationsmechanismen beinhaltet. Die Effizienz des gesamten Photosyntheseprozesses variiert um 3 - 6%. Dies hängt jedoch hauptsächlich von der Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre, der Lichtintensität und der Temperatur ab.

Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Atmung und Photosynthese?


  • Atmung und Photosynthese sind zwei wichtige biochemische Prozesse, die in lebenden Organismen ablaufen.
    Bei beiden Prozessen spielen Kohlendioxid, Sauerstoff, Glukose und Wasser eine wichtige Rolle.
    Sie treten auch auf zellulärer Ebene auf.
    Darüber hinaus sind beide Prozesse global wichtig, um die CO2- und O2-Werte aufrechtzuerhalten.

Was ist der Unterschied zwischen Atmung und Photosynthese?

Atmung und Photosynthese sind zwei äußerst wichtige biochemische Prozesse, die in lebenden Organismen ablaufen. Der Hauptunterschied zwischen Atmung und Photosynthese besteht darin, dass die Atmung Nahrung verbrennt und Energie erzeugt, während die Photosynthese Nahrung durch Einfangen des Sonnenlichts erzeugt. Darüber hinaus findet die Atmung in allen lebenden Organismen statt, die Photosynthese jedoch nur in Pflanzen, Algen und Cyanobakterien.

Ein weiterer Unterschied zwischen Atmung und Photosynthese ist der Ort des Auftretens. Die Atmung erfolgt in den Mitochondrien, während die Photosynthese in den Chloroplasten stattfindet. Zusätzlich nutzt die Atmung Sauerstoff und setzt Kohlendioxid frei. Im Gegensatz dazu nutzt die Photosynthese Kohlendioxid und setzt Sauerstoff frei. Daher ist dies auch ein signifikanter Unterschied zwischen Atmung und Photosynthese.

Unterschied zwischen Atmung und Photosynthese in Tabellenform

Zusammenfassung - Atmung vs Photosynthese

Die Atmung ist ein katabolischer Prozess, bei dem Lebensmittel verbrannt werden, um ATP zu produzieren. Im Gegensatz dazu ist die Photosynthese ein anaboler Prozess, der Lebensmittel produziert. Atmung tritt auch in allen lebenden Organismen auf. Die Photosynthese findet jedoch nur in Photoautotrophen wie Pflanzen, Algen und Cyanobakterien statt. Bei Eukaryoten findet die Atmung in Mitochondrien statt, während die Photosynthese in Chloroplasten stattfindet. Die Photosynthese setzt vor allem Sauerstoff frei und hält den Kohlendioxidgehalt in der Atmosphäre aufrecht. Somit fasst dies den Unterschied zwischen Atmung und Photosynthese zusammen.

Referenz:

1. Vidyasagar, Aparna. „Was ist Photosynthese?“ LiveScience, Purch, 15. Oktober 2018, hier verfügbar.
2. „Einführung in die Zellatmung und Redox“. Khan Academy, Khan Academy, hier erhältlich.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "2503 Cellular Respiration" von OpenStax College - Anatomy & Physiology, Connexions-Website, 19. Juni 2013. (CC BY 3.0) über Commons Wikimedia
2. „Übersicht über die einfache Photosynthese“ Von Daniel Mayer (mav) - Originalversion von imageVector von Yerpo - Eigene Arbeit (CC BY-SA-4.0) über Commons Wikimedia