Welches Titelmatch war heute Abend besser: Christian gegen Jackson oder Undertaker gegen Mysterio?

Taker gegen Rey für mich. Das Match war verdammt großartig !!


Antwort 1:

Beide Spiele waren hervorragend, aber ich würde The Undertaker gegen Rey Mysterio wählen.

Das Match war brillant. Es war unvorhersehbar, es war sehr aufregend und es hatte Spannung. Beide Jungs zeigten eine fabelhafte Leistung. Ich meine, ich dachte, dass Rey auf einen Sieg zusteuert, als er am Ende zwei aufeinanderfolgende 619er traf. Außerdem war es großartig zu sehen, wie The Undertaker The Last Ride wieder entfesselte. Es ist lange her, seit wir das gesehen haben.

Ich denke, dass heute Abend ein weiteres Beispiel dafür war, dass Rey Mysterio einer der besten und am meisten unterschätzten Darsteller auf der WWE-Liste ist. Immer wieder wird er in große Titelkämpfe geworfen (denken Sie an das Elimination Chamber Match im letzten Jahr), und immer wieder zeigt er eine der besten Shows auf der Karte. Ich meine, niemand spricht von ihm als einem der Elite-Talente, die WWE hat, aber ich denke, dass er es wirklich ist, auch wenn er kein vollwertiger Star des Main Events ist.

Der Undertaker war wieder einmal fantastisch. Der Typ überrascht weiter. Ich meine, er war heute Abend großartig und ich war überrascht, wie gut er sich an die Arbeit mit einem Mann gewöhnt hat, der so viel kleiner ist als er. Sie passten wirklich gut zusammen.

Christian gegen Ezekial Jackson war auch exzellent, ich war froh, dass Christian es behalten hat. Hoffentlich beginnt er jetzt wieder mit Shelton Benjamin zu arbeiten.


Antwort 2:

In der Reihenfolge der 3 Titelmatches war Undertaker Vs Rey das Beste für mich, dann Orton und Shameus und dann das ECW-Match, von dem ich wusste, dass Christian lol gewinnen würde.


Antwort 3:

Christian gegen Jackson hatte ein gutes Tempo und war für mich unterhaltsamer

Rey gegen Taker war langsam, und Rey hatte ein paar große Probleme. Hat für mich nicht geklappt


Antwort 4:

Taker gegen Rey.


Antwort 5:

Taker gegen Ray war ein wirklich gutes Spiel


Antwort 6:

Gute Fahrt hin und her zur gleichen Zeit wie unsicher Orton benutzte Beleuchtungskörper schnell RKO, um seine Crew zum Sieg zu führen, danach warf er einen kühlen Blick auf die Route von Herrn Alex Dman plötzlich aus der Position RKO Eindruck, Orton zu verlassen, weil der perfekte Mann oder Frau, die im Hoop-Status des Hoops enthalten sind und seinem Track zuhören, spielen alles, obwohl Finlay mit einer Mix-Reaktion der Stay-Crowd gute Dinge aus dem Reich herauslief. Finlay lief nur mit einer Popularität aus, die es wirklich nicht ist. Ist jetzt die Frage, warum? Welchen denkbaren Grund er auch haben möchte, sollte er versuchen, dies zu beeindruckendem Purpur zu machen, der ein bekannter Fan zu sein scheint. In beiden Fällen können wir in einfachen Worten einige nachgefragte Lösungen finden, indem wir uns in den nachfolgenden EWA-Coach verwandeln. Wow, hier geht es nur um Verbesserungen. Alles in der Art, wie wir wie Finlay und Hornswoggle aussehen. Finlay und Hornswoggle haben ihre Reise erhalten. Cody Rhodes scheint nicht mit Deadman im Reifen zu sein, als die Glocke begann. Wirf ihn in einfachen Worten in die Seile, um dich mit einem großen Stiefel zu verbinden, der genau auf Rhodos Gesicht zugeschnitten ist. Der Undertaker deckt ihn für eine lange 2-Count-Nummer ab und musste dann in einfachen Worten das alte College absolvieren, damit Rhodes die Seile fallen lässt, damit sein Gegner nachgibt Reise. Er wählt für seinen Finisher, doch der Undertaker-Block sperrt ihn in Hell's Gate ein, wodurch Rhodes unbehaglich positioniert wird. Alex Deman verwandelt sich in einen Mann, der nicht zu leugnen ist, als er seine Reise erhalten hat, die vor Royal Rumble vorteilhafter aussieht


Antwort 7:

Beide waren gut, aber Christian gegen JAckson war ein bisschen besser. Jackson hat mich wirklich beeindruckt, er kann arbeiten.


Antwort 8:

Christian gegen Jackson


Antwort 9:

Rey muss verdammt noch mal hier raus. Die WWE muss aufhören, ihn in diese unrealistischen Spiele zu verwickeln.